• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

TENNIS: Edewechter jubeln über Meisterschaft

24.07.2009

EDEWECHT Das Tennisteam Männer 30 des TC Edewecht traf im entscheidenen Spiel um die Meisterschaft in der Bezirksliga auf Delmenhorst. Den Edewechtern reichte ein Remis zum Titel.

Die Ammerländer erwischten keinen guten Start. Die Spieler Rainer Stolle, Ronald Kehr und Mark Gröber verloren jeweils den ersten Satz ihrer Einzel, konnten sich im zweiten jedoch steigern. Aber Mark Gröber (4:6 4:6) und Ronald Kehr (5:7 6:4 1:6) verloren ihre Einzelbegegnungen schließlich doch. TC-Spieler Rainer Stolle konnte sich in einem kampfbetontem Spiel mit 3:6 6:3 und 6:4 knapp durchsetzen.

Mit einer starken Leistung ließ Klaus Filoda seinem Delmenhorster Gegner keine Chance (6:1 6:2).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Doppelpartien begannen zeitgleich und sollten zu einer Zitterpartie für Edewecht werden. Das zweite Doppel Filoda/Stolle konnte sich den ersten Satz sichern, verlor aber noch mit 7:5 4:6 4:6. Nun musste das erste Edewechter Doppel Gröber/Kehr gewinnen. Die Edewechter verloren den ersten Satz jedoch deutlich mit 3:6. Nach einer Leistungssteigerung und tollem Kampfgeist konnten die Edewechter den 4. Matchball verwandeln und siegten mit 3:6 6:2 und 6:4. Nach diesem ausgeglichenem Punktspiel gegen starke Delmenhorster war die Freunde bei den Edewechtern über die Meisterschaft riesig.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.