• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

HAUPTVERSAMMLUNG: Ehrungen für langjährige Treue

30.05.2009

PETERSFEHN Am Sonnabend, 13. Juni, feiert der TuS „Frei weg“ Petersfehn seine Sommerparty. Eingeleitet wird das Fest traditionell mit dem Straßenfußballturnier. Für diesen Termin warb der TuS-Vorsitzende Christian Schlieker bei der Jahreshauptversammlung des Vereins.

Außerdem dankte Schlieker den Übungsleitern, Trainern, Schiedsrichtern und allen fleißigen Helfern, die sich auf vielfältige Art engagieren.

Einige Leistungen stellte der Vorsitzende besonders heraus und dankte den Verantwortlichen: Joachim Kahlen und Lars Matthiesen für die Organisation des E-Jugendturniers, Astrid Meinen für die Leistung beim Tag der offenen Tür sowie dem Festausschuss für die Organisation des Sommerfestes.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Seit Jahren, so Schlieker, habe man Schwierigkeiten mit der Abteilung Ball- und Kampfsport gehabt und hoffe nun mit Michael Arndt eine konstante Kraft als Abteilungsleiter gefunden zu haben. Voll im Trend liege der TuS auch mit der Gymnastik für Senioren, die der Verein schon seit zehn Jahren anbiete.

Bei den Vorstandswahlen wurden Andre Gockel und Hannelore Wohlfarth einstimmig mit jeweils einer Enthaltung in ihrem Ämtern als stellvertretende Vorsitzende bestätigt.

Außerdem stand der Ehrenausschuss zur Wahl. Für die nächsten drei Jahre wurden Bürgermeister Dr. Arno Schilling, Herbert Tapken, Dieter Lamken und Anke Wittpahl in ihrem Posten bestätigt. Für Friedo de Vries rückt Egon Kaiser in den Ehrenausschuss.

Die Abteilungsleiterin Astrid Meinen (Gymnastik, Tanz und Turnen), Albrecht Schlabach (Tennis), Wolfgang Horn (Fußball) und Michael Arndt (Ball- und Kampfsport) wurden von der Mitgliederversammlung in ihren Ämtern bestätigt.

Außerdem standen bei der Jahreshauptversammlung des Turn- und Sportvereins Ehrungen auf dem Programm. Christian Schlieker würdigte Klaus Peper für 25 Jahre Vereinstreue, Ursel und Heiko Wilters für 30-jährige Mitgliedschaft, Günter Pickert für 40 Jahre im TuS und Egon Kaiser für 50-jährige Mitgliedschaft.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.