• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Ekern hat zweimal knapp Nase vorn

04.11.2009

EKERN /HUSBäKE In der Tischtennis-Kreisliga unterstrich der TuS Ekern II seine Ambitionen auf vordere Tabellenplätze.

TuS Ekern II – SSV Gristede 9:7, TuS Augustfehn – TuS Ekern II 7:9.

Beim Spiel in Gristede lagen die Gastgeber zunächst 4:1 in Führung. Ekern verkürzte, aber die Gristeder zogen wieder bis auf 6:3 davon. Otto Renken, Kai Brüntjen und erneut Patrick Trost sorgten für den 6:6-Ausgleich. Alwin Kuck erzielte nochmals die Führung für Gristede zum 7:6. Doch Ekern behielt kühlen Kopf. Axel Kemper und Renken gewannen und es hieß 7:8. Im Abschlussdoppel machte das Duo Brüntjen/Trost den Sieg perfekt.

Auch die Partie in Augustfehn verlief ähnlich. Die Gastgeber lagen mit 7:6 vorn. Maik zu Klampen und Otto Renken brachten die Ekerner dann 8:7 in Front und das Doppel Brüntjen/Trost vollendete zum Gesamterfolg.

TSG HusbäkeTSG Bokel IV 9:5, TSG Husbäke – SV Eintr. Wiefelstede 5:9.

Sieg und Niederlage gab es für die Husbäker in den Heimspielen. Roland Wilkens, Heiko Tapken und Uwe Eilers brachten die Gastgeber mit drei Siegen erstmals in Führung. Gerrit La Grange konnte zwar noch einmal verkürzen, doch mehr war für Bokel nicht drin. Erneut Drees und Wilkens sowie Rainer Denker machten den Erfolg für Husbäke perfekt..

Weniger gut lief es für Husbäke gegen Wiefelstede. Bis zum 4:4 war die Partie ausgeglichen. Jens Neßlage (2), Jens Holthusen (2), Malte Wemken, Thorsten Spiekermann, Rainer Gerdes punkteten für Wiefelstede. Drees, Eilers und Wilkens waren für die TSG Husbäke siegreich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.