• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Favorit für Aufsteiger zu stark

04.10.2018

Elmendorf /Gristede Die Fußballer der SG Elmendorf/Gristede haben am Mittwoch in der Jade-Weser-Hunte-Liga gegen SR Esensamm 1:4 verloren. Die Gäste gingen schon früh durch ein Tor ihres Kapitäns Marcel Weber 1:0 in Führung (7.).

Danach haderte der Aufsteiger mit einigen Entscheidungen des Schiedsrichtergespanns. „In der ersten Halbzeit hätten wir eigentlich zwei Elfmeter bekommen müssen. Aber der Schiedsrichter hat nach einem Handspiel und nach einem Foul im Strafraum der Esenshammer nicht auf den Punkt gezeigt“, ärgerte sich Elmendorfs Co-Trainer Peter Münkewarf.

Kurz nach Wiederbeginn erhöhte Routinier Bünyamin Kapakli auf 2:0 für den Tabellenführer (49.). Mustafa Seker sorgte schließlich für die Vorentscheidung (69.). Vier Minuten später verkürzte Fabian Sylvester auf 1:3. Bei einem Freistoß von Christopher Bruns konnte Esenshamm Torwart Grzegorz Kolmajer den Ball zwar noch an den Pfosten lenken, Sylvester war aber zur Stelle und staubte ab. In der Schlussminute traf erneut Kapakli zum Endstand.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir wollten gegen den Tabellenführer das Unmögliche versuchen, das hat aber leider nicht geklappt“, meinte Münkewarf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.