• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

VSG holt bei Bezirksmeisterschaft dritten Platz

18.01.2019

Emden /Ammerland Die U-20-Volleyballer der VSG Ammerland haben es beim Finale der Bezirksmeisterschaft aufs Podium geschafft. Das Team von Trainer Malte Tyedmers gewannen das Spiel um Platz drei knapp mit 2:0 (25:16, 27:25) gegen den VfL Lintorf.

Die Ammerländer gingen mit einem Mix aus Spielern aus den verschiedenen Männerteams der VSG in das Turnier. Im ersten Spiel gegen Gastgeber Emden fuhren die VSG-Talente noch einen ungefährdeten 2:0 (25:11, 25:15)-Sieg ein. Im zweiten Vorrundenspiel waren die Ammerländer gegen den späteren Bezirksmeister Oldenburger TB dann aber chancenlos.

Im anschließenden Halbfinale gegen den FC Schüttorf 09, der genau wie die Oldenburger auf regionalligaerfahrene Akteure zurückgreifen konnte, wuchsen die VSGler nach einem verhaltenen ersten Satz (15:25) über sich hinaus. Mit den gutaufgelegten Laabs, Kaldenberg und Siemer im Angriff, bezwangen die Ammerländer die ebenfalls stark aufspielenden Schüttorfer in einem umkämpften Satz mit 26:24. Im Tiebreak fehlte dann aber letztlich das Quäntchen Glück, um den Überraschungssieg und damit die Qualifikation zu den Nordwestdeutschen Meisterschaften perfekt zu machen (12:15).

Für die VSG spielten: Julian Laabs, Henrik Siemer (beide VSG II), Keno Coldewey, Lamaar von Kaldenberg, Leon Bösche, Felix Lenwerder, Yannick Wilms (alle VSG III), Luke Marken, Patrick Bruns und Justin Geesen (alle VSG V).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.