• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Erneute Aufholjagd bringt Westerstede 84:77-Erfolg

19.01.2015

Westerstede „Es war das erwartet schwere Spiel, aber wir konnten am Ende noch einmal zulegen und letztlich einen verdienten Sieg landen“, sagte Spielertrainer Milos Stankovic nach dem 85:77-Heimerfolg der Westersteder Basketballer gegen den TSV Quakenbrück. Mit dem Erfolg behaupteten die Ammerländer ihren zweiten Platz in der Tabelle der 2. Regionalliga.

Wie schon im Auswärtsspiel bei TK Hannover lagen die Westersteder zunächst zurück. Zur Halbzeit führte Quakenbrück mit 44:38. Die Westersteder brauchten einige Zeit, um in die Partie zu kommen. Die Gäste hingegen trafen vor allem von Außen. Allein sieben Dreier erzielten die Quakenbrücker aus der Position. Doch wie schon gegen Hannover starteten die Westersteder im dritten Viertel erfolgreich eine Aufholjagd. Vor dem Schlussviertel hieß es unentschieden 56:56. Die rund 150 lautstark mitgehenden Zuschauer in der Hössenhalle erlebten ein spannendes Schlussviertel.

Die Westersteder zeigten sich jetzt sehr konzentriert und wach. Die Abwehr stand sicherer und im Angriff wurde mehr getroffen.

Nach dem Schlusspfiff lobte Milos Stankovic vor allem die gute Offensive seines Teams in der Partie. „Wir haben allein 21 Offensivrebounds gewonnen“, betonte der Westersteder.

TSG Westerstede: Franjo Borchers 19/1, Malte Ripken 2, Mico Ilic 2, Konstantin Calmund 5, Milos Stankovic 15/1, Lukas Higgen, 20/1, Nils Gumrich 4/1, Alexander Schütte, Leif Troelenberg, Lars Buck, Fabian Lühring 17.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.