• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Erste siegt im internen Duell – 5:3

18.09.2015

Metjendorf Zum Auftakt der Badminton-Saison in der Niedersachsen-Bremen-Liga kam es direkt zum internen Vereinsduell zwischen der ersten und zweiten Mannschaft des TV Metjendorf.

Die mit Spannung herbeigesehnte Partie begann für die erste Mannschaft mit einem Dämpfer, da sich die fest eingeplante Corinne Beutler verletzte. So stand es nach den ersten vier Spielen 2:2. Für den TVM I konnten Andreas Karnbach und Michael/Philipp Rösener die Spiele gewinnen, für den TVM II punkteten die Duos Johann Barth/Tim Puls und Iris Neumann/Verena Wübben. Auch die anschließenden beiden Männereinzel wurden geteilt. So gewann Nils Rodefeld für die erste und Tim Puls für die zweite Mannschaft.

Das Mixed ging recht klar an Michael Rösener und Wiebke Bunjes, so dass es im Fraueneinzel zwischen Wiebke Bunjes und Verena Wübben um den Sieg ging. Nach spannenden drei Sätzen konnte sich Wiebke Bunjes mit 21:19, 18:21 und 21:18 durchsetzen, so dass die Partie mit 5:3 für den TVM I endete.

Die jeweils zweite Partie des Tages konnten beide Metjendorfer Mannschaften dann für sich entscheiden. Der TVM I gewann gegen Hannover 96 recht klar mit 6:2. Die Zweite siegte 5:3 gegen die SG Buxtehude/Immenbeck.

Die Zielsetzung kann für die erste Mannschaft nur der direkte Wiederaufstieg in die Oberliga sein. Für die zweite Mannschaft dagegen heißt es, genügend Punkte für den sicheren Klassenerhalt zu sammeln.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.