• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

FC Scheps lässt zu viele Chancen aus

22.11.2010

SCHREPS Die Schepser Kreisliga-Fußballer verloren auf eigenem Platz.

FC Viktoria Scheps – 1.FC Ohmstede 1:2.

„Normal darf das nicht passieren“, meinte Toni Kleemann nach der Niederlage seines Schepser Teams gegen den FC Ohmstede, der damit neuer Tabellenführer ist. „Die hatten keine Chance, gewinnen aber 2:1. Weil wir zu blöd sind“, so Kleemann sehr drastisch – oder aber aus einem Meter das Tor nicht treffen, wie Adam Wybranietz in der letzten Spielminute. Zuvor hatte Behrens für eine völlig verdiente Führung gesorgt. Nach Ohmstedes umstrittenen Elfmeter machte Scheps dann Druck ohne Ende, biss sich aber am starken FCO-Schlussmann die Zähne aus und kassierte einen Konter. Tore: 1:0 Behrens (22.), 1:1 Lenz (56.Foulelfm.), 1:2 Lüschen (78.)

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SV Brake II - TuS Wahnbek 0:2.

Es war fast alles wie im Hinspiel. Der TuS gewinnt mit 2:0 und beide Tore erzielte Sergej Müller. Der Wahnbeker Torjäger erzielte damit seine Saisontore 15 und 16 und liegt auch weiterhin drei Treffer hinter dem führenden Martin Sodtke (SV Ofenerdiek). Am Ende war es ein etwas glücklicher Sieg, zumal Brake, die zunehmend mit dem Schiedsrichter haderten, ein Plus an Chancen hatte. Tore: 0:1, 0:2 Müller (33./90.)

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.