• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

TAEKWON-DO: Florian-Jacob Kuntze ist Europameister

18.06.2009

HAHN Das erste Mal nahm der neunjährige Florian-Jacob Kuntze an Europameisterschaften teil – und sicherte sich gleich den Titel. Bei den Wettkämpfen der „IMAF“ (International Martial Arts Federation) gewann er im Taekwon-Do in der Diszi-plin Kata (Kampf gegen imaginären Gegner) in der Klasse Kinder von 6 bis 9 Jahren den Titel. Insgesamt waren 65 Teams aus sieben Nationen in 800 Einzelstarts angetreten. Neben der Goldmedaille und dem Titel Europameister sicherte sich Florian-Jacob auch in der Disziplin Ippon-Kumite eine Bronzemedaille. Für den Wettkampf in Emden hatte sich auch Denis Acar qualifiziert; beide Jungs trainieren bei Debbie Paterok Taekwon-Do im TuS Lehmden.

Florian-Jacob betreibt die Kampfsportkunst Taekwon-Do erst seit drei Jahren im TUS Lehmden. Durch seinen Trainingsfleiß und den regelmäßigen Besuch von Lehrgängen hat er es schon weit gebracht und wird bald bereits seine Prüfung zum 5. Kup (Grün-Blaugurt) machen. Dennis Acar betreibt Taekwon-Do erst seit Oktober 2008 und hat vor kurzem schon seine Doppelprüfung zum 8. Kup (Gelbgurt) abgelegt. Bei den Europameisterschaften in Emden hat das 14-jährige Talent erste Turniererfahrungen sammeln können, eine Platzierung konnte er allerdings noch nicht erlangen.

Bei dem nächsten Turnier, den 7. Oldenburger Stadtmeisterschaften im Karate am 20. Juni in der Sporthalle der Realschule Kreyenbrück, möchten Florian-Jakob und Dennis wieder dabei sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Debbie Paterok, 2. Dan (Meistergrad) Traditionelles Taekwon Do, 3. Dan Koreanisches Karate, leitet die Taekwon-Do Abteilung des TuS Lehmden seit April 2006 in Kooperation mit dem VTB. „Ich habe eine super Gruppe von Erwachsenen und Kindern in Hahn-Lehmden, und ich bin stolz, dass ich so interessierte Kinder unterrichten kann, die Lust haben, zu Turnieren zu fahren, um dort zu kämpfen“, so Debbie Paterok.

Trainingszeiten sind dienstags von 18.30 bis 20 Uhr (Jugendliche und Erwachsene) und freitags von 16.30 bis 17.45 Uhr (Kinder) sowie von 18 bis 19.30 Uhr (Jugendliche und Erwachsene) in der Sporthalle der Grundschule Hahn-Lehmden.

Weitere Informationen erteilt die Trainerin unter 04402/696 194.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.