• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Versuchte Tötung löst Großeinsatz aus
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Frau In Norddeich In Lebensgefahr
Versuchte Tötung löst Großeinsatz aus

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Decker genießt WM-Start

22.09.2018

Friedrichsfehn Jens Beintken war nicht der einzige Teilnehmer der Leichtathletik-Abteilung des SV Friedrichsfehn, der bei der Senioren-Weltmeisterschaft in Malaga an den Start ging. Auch Jugendkoordinator Alf Decker traf in Spanien auf die besten Sportler seiner Altersklasse.

Aufgrund einer Fußverletzung gestaltete sich für den Ammerländer die Vorbereitung im Sommer schwierig. Dennoch erwischte er beim 100-Meter-Hürdenlauf einen guten Start. Dann machte sich jedoch das fehlende Training bemerkbar. Decker blieb mit dem Knie an der vierten Hürde hängen, strauchelte, blieb aber auf den Beinen und belegte den 18. Platz nach der Auswertung der drei Läufe.

Ebenfalls dabei war Decker beim Dreisprung. Da nur 22 Athleten ihre Meldung abgegeben hatten, wurden alle Sportler gemeinsam ins Stadion geführt und einzeln mit Namen dem Publikum vorgestellt. „Es herrschte eine tolle Atmosphäre und alle Springer aus den unterschiedlichen Nationen gingen unglaublich fair miteinander um“, berichtete der Friedrichsfehner. Den Endlauf erreichte Decker aber nicht. Mit 10,39 Metern und Platz 13 war der Wettkampf für ihn vorzeitig beendet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.