• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Handball: Junge SG-Talente feiern souveräne Erfolge

29.11.2018

Friedrichsfehn /Petersfehn Die Nachwuchshandballer der SG Friedrichsfehn/Petersfehn konnten in ihren Landesligen weitere Punkte sammeln.

C-Junioren

SG Friedrichsfehn/Petersfehn - TuS Haren 34:28 (19:12). Reichlich Tore bekamen die Zuschauer in Petersfehn zu sehen. Wirklich spannend war die Partie aber nur in der Anfangsphase. Nach dem 4:4 (7. Minute) baute die SG mit kleineren Serien über 11:5 (Valerio Bastillo, 14. Minute) und 14:8 (Finn Speckmann, 18.) den Vorsprung bis zur Pause bereits vorentscheidend auf 19:12 aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach dem Seitenwechsel wurde die Führung von den Gastgebern konsequent ausgebaut. Darwin Lampe (elf Tore) und Louis Borgmann (neun Tore) waren am Ende die treffsichersten Schützen beim ungefährdeten 34:28-Heimsieg der Ammerländer.

Handball-Statistik

C-Junioren, Landesliga

SG Friedrichsfehn/Petersfehn - TuS Haren 34:28 (19:12)

SG: Grasse, M. Christalle (1), Lampe (11), Kramer, Bastillo (4), Borgmann (9/2), Reinold (4), Wilken (1), F. Christalle, Speckmann (4)

beste Werfer TuS: Pinkernell (9), Gerdelmann (5)

Zeitstrafen: SG 4, TuS 2

Siebenmeter: SG 2/3, TuS 0

A-Juniorinnen, Landesliga

TuSG Ritterhude - SG Friedrichsfehn/Petersfehn 25:31 (13:16)

SG: Gerdes, Schweiger, Kraushaar (9), Oetken (4), Wefer (2), Rebnau (4), Müller-Heitrich (5), Baak, Bruhn (3), Tempelmann, Giesche (3)

beste Werferinnen TuSG: Zielonka (11/5), Evers (5)

Zeitstrafen: TuS 3, SG 1

Siebenmeter: TuSG 6/8, SG 0/3

Die C-Junioren greifen erst nach einem spielfreien Wochenende wieder ein. Am Sonntag, 9. Dezember, gastiert die SG um 13.15 Uhr beim OHV Aurich II.

A-Juniorinnen

TuSG Ritterhude - SG Friedrichsfehn/Petersfehn 25:31 (13:16). Nach einer knappen ersten Hälfte, in der sich die SG erst gegen Ende der 30 Minuten auf 16:13 absetzen konnte, wurde es nach dem Seitenwechsel immer deutlicher. In der 48. Minute sorgte Toptorschützin Jehanna Kraushaar (insgesamt neun Tore) mit ihrem Treffer zum 25:21 dafür, dass die Gäste erstmals mit vier Toren in Führung gingen. In der Folgezeit erlaubten die Ammerländerinnen den Gastgeberinnen nur noch vier Tore und zogen in der einseitigen Schlussphase auf 31:25 davon.

Lange dürfte die Freude über den Auswärtssieg bei der SG aber nicht bejubelt werden. An diesem Sonntag steht für die Ammerländerinnen in der Halle in Friedrichsfehn ein echtes Topspiel auf dem Programm. Um 14 Uhr empfängt die SG als Tabellenführer den direkten Verfolger TSV Altenwalde.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.