+++ Eilmeldung +++

Bundesliga-Rekord geknackt
Lewandowski stellt 40-Tore-Rekord von Müller ein

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Fußballer vom TuS Lehmden präsentieren sich als Meister und Aufsteiger

31.05.2013

Im abschließenden Saisonspiel der 1. Kreisklasse treten die Fußballer vom TuS Lehmden bereits als Meister und Aufsteiger in die Kreisliga an. Die Mannschaft erwartet an diesem Freitag auf eigenem Platz den FSV Westerstede II (Anpfiff 19.30 Uhr). Die Partie hat sportlich keine Bedeutung mehr in der Tabelle. Der Titelgewinn stand bereits seit längeren fest. Zum erfolgreichen Team gehören (stehend v. links): Betreuer Malte Zörgiebel, Stefan Ratjen, Renke Brunken, Florian Mann, Markus Knutzen, Frerk Janßen, Michael Schmidt, Andre Sander, Claas Brunken, Tim Juraschek, Philipp Rusin, Trainer Berthold Boelsen (sitzend v. links): Dennis Jöstingmeier, Kristof Sundermann, Arne Hellmers, Sven Gramberg, Marco Rüscher, Sven Blohm, Sven Conrads, Sven Wollermann, Marcel Schönfelder, Stefan Börgers, Khan Nguyen. BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.