• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Meisterschaft: Fußballfans freuen sich auf das Turnier

09.05.2012

WESTERSTEDE Cheforganisator Peter Preußker, Fußballfachwart beim FSV Westerstede, ist nach eigenem Bekunden nun doch etwas nervös. Zwar sei bisher in der Vorbereitung alles bestens gelaufen, aber man wisse ja nie, was noch alles an Unvorhergesehenem passieren kann? Am Sonnabend, 12. Mai, findet das geplante fußballerische Großereignis auf dem Hössensportgelände statt. Der FSV Westerstede fungiert als Ausrichter der achten Ü-40-Niedersachsenmeisterschaft.

Spiele auf Kleinfeld

Gespielt wird auf Kleinfeld. Zu einem Team gehören sechs Spieler plus Torwart. 16 Mannschaften nehmen teil, wobei von vornherein der Titelverteidiger TSV Sievern und der Gastgeber gesetzt waren. Die anderen 14 Mannschaften haben sich in jeweils drei Spielen für diese Endrunde qualifiziert. Der FSV feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen und hatte sich deshalb um die Ausrichtung dieses Turniers beworben. Die Auslosung der Gruppen fand bereits im Oktober des vergangenen Jahres im Clubhaus des FSV Westerstede statt. Die damalige Sportlerin des Jahres im Ammerland, Fußballerin Janna Härtel vom FSV, fungierte dabei als Glücksfee.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

FSV gegen VfL Wolfsburg

Sie bescherte dem heimischen Team eine durchaus schwere Vorrundengruppe. Gleich um 10 Uhr muss der FSV gegen den VfL Wolfsburg antreten. Es folgen die Spiele gegen Geversdorf (12 Uhr) und Ricklingen (13 Uhr). Die ersten beiden jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale „Das wäre schon ein großer Erfolg, wenn unser Team das schaffen würde, meinte Preußker. Denn wer sich für diese Endrunde qualifiziert, habe schon eine besondere spielerische Klasse.

Hannover 96 ist der Favorit

Klar favorisiert auf den Titel ist sicherlich die Mannschaft von Hannover 96. Das Team von Ex-Profi Frank Hartmann reist mit großen Ambitionen an. Durch die zurückliegenden Erfolge – deutscher Feldmeister 2011 und Niedersachsen-Hallenmeister 2012 – sind die Ü-40-Fußballer aus Hannover hoch motiviert, auch die Niedersachsen-Feldmeisterschaft zu gewinnen. Die Qualifikation für die Norddeutsche Meisterschaft ist das große Ziel der Mannschaft aus der Landeshauptstadt, um sich die Chance offen zu halten, sich zum dritten Mal in Folge für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren.

Die Zuschauer können spannende und hochklassige Partien erwarten. Insgesamt sechs Schiedsrichter sind im Einsatz, um alle Begegnungen fair und regelgerecht über die Bühne zu bringen.

Große Fußballarena

Das gesamte Hössengelände wird sich in eine große Fußballarena verwandeln. Auf dem vorderen Platz wird ein Spielfeld hergerichtet und auf dem Hauplatz wird auf zwei Feldern gespielt. Die Zuschauer können die Spiele hautnah mitverfolgen. Für das Rahmenprogramm wird ein großes Festzelt von 40 mal 15 Metern auf dem Gelände neben der Hössensporthalle aufgebaut. Da muss dann auch keiner das DFB-Pokalfinale in Berlin verpassen. Beim Public Viewing schauen Bayern- und Borussia-Fans gemeinsam.

Es ist also alles für einen großen Fußballtag in Westerstede angerichtet. Die älteren Kicker wollen natürlich demonstrieren, dass sie noch nichts verlernt haben.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.