• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Ehrenamt: Fußballkreis ehrt sechs Personen

11.01.2014

Westerstede Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer in den Sportvereinen läuft nichts. Jetzt stellte der NFV-Fußballkreis Ammerland wie in jedem Jahr wieder Personen, die sich um den Fußball verdient gemacht haben, bei einer Ehrungsveranstaltung besonders heraus. Die Männer und Frauen waren von den Ammerländer Fußballvereinen vorgeschlagen worden.

Als Gastgeber fungierte die LzO Westerstede, die ihre Räumlichkeiten in der Filiale am Marktplatz zur Verfügung stellte. Zu Beginn begrüßte Tim Junghans von der Landessparkasse die Anwesenden. Auch die Kreissportbundvorsitzende Monika Wiemken war als Ehrengast mit dabei. Nach den Grußworten von Westerstedes Bürgermeister Klaus Groß dankte und ehrte Dieter Schwengels von der Geschäftstelle des Sportbüros Ammerland in Vertretung des ersten Vorsitzenden des Kreis-Fußballverbands, Wolfgang Mickelat, insgesamt sechs Personen. Die Urkunden und jeweils eine DFB-Uhr überreichte der Ehrenamtsbeauftragte des Fußballkreises, Klaus Linke.

Geehrt wurde Kirsten Schwengels vom TV Elmendorf, die sich seit mehreren Jahren in der Jugendabteilung des Vereins engagiert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Vom SV Friedrichsfehn wurde Tatjana Wichmann ausgezeichnet, die als Trainerin aller Juniorinnen im Verein von der D- bis zur A-Jugend tätig ist. Außerdem organisierte sie eine Fahrt der Juniorinnen zum Aalborg-Cup.

Christian Müller vom FC Viktoria Scheps wurde bei der Veranstaltung in Westerstede für seine Arbeit im Festausschuss, als Trainer der D-Junioren, Gestaltung der Homepage und Überarbeitung der Satzung geehrt.

Der Fußballkreis bedankte sich bei Frank Vahlenkamp vom SVE Wiefelstede. Er ist Abteilungsleiter Fußballsenioren, Trainer der C-Junioren und leitet die Jugendturniere beim SVE.

Eine weitere Ehrung ging an Günther Janssen von der SG Hüllstede. Er ist im Verein Jugendwart, Trainer der C-Junioren und aktiver Spieler.

Den DFB-Ehrenamtspreis, verbunden mit einem Wochenende in Barsinghausen, erhielt Helmut Machunsky vom VfL Edewecht. Er ist seit 10 Jahren Fachwart der VfL-Fußballabteilung und organisierte auch zahlreiche Aktionen im Bereich des Jugendfußballs.


Mehr Bilder von der Ehrung unter   www.nwzonline.de/fotos-ammerland 
Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.