+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Nach Unfall zwischen Vechta und Essen
L843 bei Bakum voll gesperrt

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Volkslauf: Gelungener Start in den Mai

03.05.2011

GRISTEDE Besser hätte der Laufauftakt im Ammerland kaum sein können. Warmes trockenes Wetter herrschte beim „Lauf in den Mai“, der bereits zum 22. Mal vom SSV Gristede organisiert wurde. Die Ausrichter freuten sich über die gute Resonanz von 340 Teilnehmern. Organisatorisch klappte alles reibungslos um das Team von Frank Behrens vom SSV Gristede.

Zunächst ging der Laufnachwuchs beim 1-km-Mini-Lauf auf die Strecke. Start war beim Sportplatz. 40 Kinder bewältigten die Strecke. Eine große Zahl von über 150 Startern ging dann über die 5-km-Strecke. Jakob Günther vom SSV Jeddeloh vom Landesliga-Fußballteam des SSV stellte seine Schnelligkeit unter Beweis und gewann in 17,71 Minuten. Auch bei den Frauen gewann ein Mitglied eines Ammerländer Vereins. Triathletin Sabina Kruska vom Edewechter SV war am Schnellsten und gewann die Frauenwertung in 21,08 Minuten. Zum Start über die 10-Kilometer versammelten sich ebenfalls rund 150 Aktive. In einer rasanten Zeit von 33,44 Minuten war Christoph Mahr von der LG Bremen-Nord als Erster wieder im Ziel. Er gewann vor Olaf Geserick von den Bären Oldenburg (35,04 min) und dem Ammerländer Dauerläufer Stefan Schwengels vom TuS Westerloy in 35,27 Minuten.

Unter den Läufern über die 10-km-Strecke war auch Zwischenahns Bürgermeister Arno Schilling zu finden. Er zeigte sich an dem Tag in blendender Verfassung und kam in 44,11 Minuten auf Platz 39 durchs Ziel. Gleich hinter ihm lag Triathlet Reinhold Böckmann vom Edewechter SV. Für die Triathleten war der Gristeder Lauf eine willkommene Gelegenheit zur Formüberprüfung. Für die meisten aber ging es darum, in persönlichem Tempo die Strecke zu bewältigen, was dann auch fast allen gut gelang.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.