• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Wettkampf: Golfclub Bad Zwischenahn ermittelt seine Meister

17.09.2013

Bad Zwischenahn Vor kurzem ermittelte der Golfclub Am Meer Bad Zwischenahn auf seiner Anlage in Rostrup die neuen Clubmeister. In diesem Jahr mussten sich die Teilnehmer für eine Altersklasse entscheiden. Zum ersten Mal wurden auch die Titel in den Klassen der Jungsenioren und Jungseniorinnen ausgespielt.

Bei den Junioren setzte sich Sven Eric Hage mit 180 Schlägen über zwei Runden durch. Damenclubmeisterin wurde Claudia Steinbrecher mit 23 Schlägen Vorsprung vor Bärbel Grube. Den Titel bei den Männern konnte Alexander Lautenschläger souverän mit drei Schlägen vor Lennart Steinbrecher verteidigen. Neue Clubmeister bei den Jungseniorinnen sowie Jungsenioren wurden Ute Lawrentz und Raimund Mecke, der am Ende nur einen einzigen Schlag Vorsprung vor Dr. Martin Mersmann hatte. Nach zwei eindeutigen Runden wurde Gertrud Klütsch Seniorinnen-Clubmeisterin und Uwe Adler Senioren-Clubmeister.

Bei kühlen Temperaturen draußen auf der Anlage wurden nach dem Wettkampf die Teilnehmer im warmen Clubhaus erwartet. Ein Gitarrenspieler sorgte für gute Stimmung. Nach einer Stärkung am leckeren Buffet wurden die neuen Clubmeister ausgezeichnet.

Frauen: Claudia Steinbrecher 272 Schläge.

Männer: Alexander Lautenschläger 222 Schläge.

Junioren: Sven Eric Hage 180 Schläge.

Jungseniorinnen: Ute Lawrentz 266 Schläge.

Jungsenioren: Raimund Mecke 249 Schläge.

Seniorinnen: Gertrud Klütsch 177 Schläge.

Senioren: Uwe Adler 167 Schläge.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.