• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Golfclub ermittelt seine Meister

10.09.2011

BAD ZWISCHENAHN Der Golfclub Am Meer Bad Zwischenahn ermittelte jetzt auf seiner Anlage in Rostrup die Vereinsmeister. Die Frauen und Männer spielten am ersten Tag zwei Runden und am nächsten eine Runde. Die Jugend und die Senioren spielten jeweils zwei Runden. Jugendliche und Senioren konnten gleichzeitig auch Damen- und Herren-Meister werden. Dies gelang der jungen Esther Henseleit, die sich den Clubtitel sowohl bei den Frauen (228 Schläge) als auch bei der Jugend sicherte (150 Schläge).

Zusätzlich zur Brutto- gab es auch eine Nettowertung, um möglichst viele Mitglieder für eine Teilnahme an der Meisterschaft zu gewinnen. Am Sonntag wurden die Clubmeister am 18. Grün dann von vielen Gästen mit Sekt empfangen. Anschließend konnten sich Spieler und Zuschauer im Clubhaus am leckeren Büffet stärken. Ein Pianospieler überbrückte die Zeit bis zur Siegerehrung.

Esther Henseleit wurde Doppelsiegerin. Bei den Männern gewann Alexander Lautenschläger mit 209 Schlägen. Jugendclubmeister wurde Phil Stolle mit 159 Schlägen. Bei den Seniorinnen gewann Karin Tholen mit 184 Schlägen. Clubmeister der Senioren wurde Hartmut Taute.

Am Sonntag, 25. September, richtet der Golfclub wieder sein sehr gut besetztes Turnier für Golfer mit einstelligem Handicap aus. Turnierbeginn ist 9 Uhr. Besucher können die einzelnen Golfer und Golferinnen wieder auf ihren Runden über den Platz begleiten. Die Siegerehrung ist dann etwa um 17 Uhr. Das Turnier erfuhr in den vergangenen Jahren stets eine sehr gute Resonanz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.