• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

BOßELN: Größtes Aufgebot kommt aus dem Ammerland

27.06.2008

ROSENBERG Als erfolgreichster Kreisverband bei den Meisterschaften des Landesverbandes Oldenburg glänzte vor zwei Wochen der Kreisverband der ammerschen Boßeler um den Vorsitzenden Robert Schröder. Mit 43 Friesensportler stellen die Ammerländer am Wochenende nun auch das größte Aufgebot der 13 Boßelkreise bei den Einzelmeisterschaften des Friesischen Klootschießerverbandes (FKV). Schon bei den Jugendlichen am Sonnabend haben einige Ammerländer gute Titelchancen. Mit guten Aussichten ins Rennen gehen unter anderem René Bödecker aus Torsholt, Steffen Diers aus Moorburg-Hollriede, Keno Vogts aus Hollwege, Nadine Frerichs aus Petersfeld, Marie-Anna Dunkhase aus Leuchtenburg, Jacqueline Hupens aus Halsbek, Ina Oltmer aus Holtange, Ivonne Cordemann aus Roggenmoor-Klauhörn und Stefanie Eiting aus Roggenmoor-Klauhörn (B Jugend Gummi).

Am zweiten Wettkampftag werden als hohe Favoriten Tim Cordes aus Westerscheps (Männer I), Dennis Schröder aus Haarenstroth (Männer I ), Jürgen Menke aus Leuchtenburg (Männer II), Franz Krüger aus Haarenstroth (Männer IV.), Herbert Coldewey aus Halsbek (Männer V), Saskia Diers aus Howiek (A Jugend), Hilde Ehlers aus Gießelhorst-Hüllstede (Frauen IV) und Waltraud Hillje aus Leuchtenburg (Frauen IV) gehandelt, die allesamt bei den Landesmeisterschaften Gold für das Ammerland einfuhren. Auf Medaillen hoffen zudem am zweiten Wettkampftag Lennart Schröder aus Torsholt (A Jugend), Hendrik Rüdebusch aus Vielstedt-Hude (A Jugend), Udo Diers aus Westerscheps (Männer), Carsten Hobbensiefken aus Westerscheps (Männer I.), Helmut Hilljegerdes, Johann zur Horst, Frerk Timmermann, Johann von Düllen, und bei den Frauen Mareike Brunßen, Bianca Töbermann, Maike Kaiser, Gabi Abraham, Martha Abbenset sowie Christa Fuhr aus Gießelhorst-Hüllstedebei den Frauen IV.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.