• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Festnahme im Fall Lübcke  – Spuren ins rechte  Milieu?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Regierungspräsident In Kassel Erschossen
Festnahme im Fall Lübcke – Spuren ins rechte Milieu?

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Große Resonanz zum Turnier

15.07.2014

Helle Der erste Vorsitzende des RC Helle, Gunter Korfkamp, zog ein positives Fazit: „Die Resonanz zu unserem Spring- und Dressurturnier war bestens. Alle Wettbewerbe gingen sportlich fair über die Bühne.“ Mit 1100 Nennungen bei insgesamt 23 Prüfungen verzeichnet der Reitclub zu seinem alljährlichen Freiluftturnier einen sehr guten Zuspruch. Vor allem am zweiten Tag war die Anlage in Helle noch einmal sehr gut besucht. Bei vielen Nachwuchswettbewerben für die Kinder und Jugendliche waren viele Eltern und weitere Fans mit dabei. Bei den kombinierten Prüfungen Dressur/Springen ging es auch um die Qualifikation zu den Kreismeisterschaften. Die Veranstaltung in Helle war das zweite Turnier für diese Qualifikation. Das Finale der Kreismeisterschaften wird ebenfalls in Helle bei den Reitertagen am 27./28. September stattfinden.

Auch die 2. Vorsitzende des RC Helle, Claudia Röhl, zeigte sich vom Turnierverlauf sehr angetan. Viele Helfer aus dem Verein hätten alles bestens vorbereitet und sehr gut über die Bühne gebracht, betonte sie.

Erstmals richtete der Verein wieder eine Springpferdeprüfung der Klasse M aus. Es gab eine spannende Entscheidung. Im Stechen setzte sich Anna Alberts auf „Acardo 7“ mit 0 Fehlern und einer Zeit von 37,13 Sekunden vor Krzysztof Jawid, ebenfalls 0 Fehler, mit einer Zeit von 37,85 Sekunden durch. Britta Zelleröhr vom gastgebenden RC Helle wurde Fünfte.

Es war eine rundum gelungene Pferdeleistungsschau. Das vielfältige Programm war für Teilnehmer der unterschiedlichsten Könnensstufen zugeschnitten.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.