• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Großer Applaus für Sportler des Jahres im Ammerland

13.03.2015

Godensholt Schwungvolle Frühlingsstimmung herrschte beim Sportlerabend „Im Grünen“, dem neuen Festsaal der Gaststätte Alter Erbkrug in Godensholt. Dort fand die Gala zur 17. Sportlerwahl im Ammerland statt. Die Aktion war erneut gemeinsam vom Kreissportbund und der NWZ  ausgerichtet worden. Mehr als 170 Personen warteten im Saal nun gespannt auf das Resultat.

Begrüßungsworte an die Anwesenden richteten zunächst Ulrich Schönborn, Chef vom Dienst der NWZ, Monika Wiemken, die Vorsitzende des Kreissportbunds, Apens Bürgermeister Matthias Huber und die stellvertretende Landrätin Susanne Miks.   Dann wurde es nach einer Vorführung der Tanzgruppe vom VfL Rastede, die mit Steckenpferden nach der Musik zur Fernsehserie „Bonanza“ hereinritten, spannend. Zunächst wurden die Ergebnisse der Wahl zum Sportler des Jahres bekanntgegeben. Alle sechs nominierten Kandidaten gingen nach vorne, und dann verkündete Ammerlands NWZ -Lokalchef Heiner Otto, der als Moderator durch den Abend führte, das Resultat.

Sportler des Jahres 2014 wurde der Basketballer Milos Stankovic von der TSG Westerstede knapp vor dem Boßeler Frank Krüger vom KBV Haarenstroth. Ebenfalls von der TSG Westerstede kam die Siegerin bei den Frauen, die Leichtathletin Josina Papenfuß. Sie gewann mit großem Vorsprung vor der Boßelerin Carina Stöhr vom KBV Torsholt. Platz drei belegte Celina Schlüter vom RRV Rastede.

Bei den Mannschaften gewann ein Team der Gastgeber-Gemeinde des Abends, und zwar die Fußball-C-Jugend des TV Apen. Zweiter wurde das Vielseitigkeitsteam des Ammerländer Reitclubs.

Eine neue Trendsportart für die Fitness lernten die Gäste auch noch kennen: Eine Gruppe vom TV Apen präsentierte „Bokwa“ .


NWZ TV    zeigt einen Beitrag (ab Mittag) unter   www.nwz.tv/ammerland 
Bilder   www.nwzonline.de/fotos-ammerland 
Video

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.