• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Gute Resonanz zu Titelkämpfen

12.11.2009

METJENDORF Erneut bestätigt wurde bei den diesjährigen Tischtennis-Kreismeisterschaften der Jugendlichen der Aufwärtstrend im Nachwuchsbereich. Unter der bewährten Turnierregie des gastgebenden TV Metjendorf mit Gerald Wiese an der Spitze und des Kreisjugendwartes Rainer Nowak boten 85 Aktive, so viele wie seit sieben Jahren nicht mehr, in über 200 Partien guten Tischtennis-Sport. „Besonders die hohe Teilnehmerzahlen bei den Schülern zeigt, dass sich die stetige Nachwuchsarbeit des Kreisverbands mit dem Kadertraining und den Mini-Meisterschaften auszahlt“, zeigte sich Rainer Nowak erfreut über die gute Resonanz.

So waren Mädchen und Jungen aus gleich elf Vereinen in Metjendorf am Start. Der SSV Jeddeloh und der FC Rastede stellten mit je 15 Kindern das größte Kontingent, während vom VfL Edewecht 11 Teilnehmer vertreten waren. Zudem waren Jugendliche vom TV Apen, TSG Westerstede, TSG Husbäke, TV Metjendorf, TuS Ekern, TuS Westerloy, TuS Ocholt und TSG Bokel dabei.

Ergebnisse im Doppel. Mädchen/Schülerinnen A: 1. Carina Haury/Katharina Leerhoff (Ekern/Rastede), 2. Vanessa Eilers/Wiebke Bischoff (Husbäke).

Schülerinnen B. 1. Carolin Meyer/Berit Kleinert (TuS Westerloy), 2. Alexandra Epkes/Mareike Neumann (TV Apen/TSG Bokel).

Schülerinnen C: 1. Pia Meyer/Neele Bartsch (TSG Bokel), 2. Pia Lechtenbörger/Katharina Rudolf (Metjendorf/TuS Ekern).

Jungen: 1. Marco Eberlei/Martin Wolf (FC Rastede), 2. Sebastian Renken/Marcel Arendt (FC Rastede)

Schüler A: 1. Pascal Wildermann/Marcel Wilken (TuS Ocholt), 2. Magnus Köllermeyer/Max Windbergs (SSV Jeddeloh).

Schüler B: 1. Nils Lau/Niklas Weise (FC Rastede), 2. Jannis von Waaden/Enrico Duetsch (FC Rastede).

Für die Bezirksmeisterschaften am 14. und 15. November in Holtriem haben sich die beiden Erstplatzierten der einzelnen Klassen qualifiziert.

Ergebnisse

Einzel

Mädchen: Carina Haury (TuS Ekern)

Schülerinnen A: 1. Katharina Leerhoff (Rastede), 2. Vanessa Eilers (TSG Husbäke)

Schülerinnen B: 1. Berit Kleinert (TuS Westerloy), 2. Vanessa Eilers (TSG Husbäke)

Schülerinnen C: 1. Pia Meyer (TSG Bokel), 2. Neele Bartsch (Bokel)

Jungen: 1. Marco Eberlei, 2. Sebastian Renken (beide FC Rastede)

Schüler A: 1. Pascal Wildermann (TuS Ocholt), 2. Malte Prietz (TSG Westerstede).

Schüler B: 1. Nils Lau, 2. Jannis von Waaden (beide FC Rastede)

Schüler C: 1. Ben Siefkes (TuS Ekern), 2. Anton Janßen (VfL Edewecht).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.