• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Oberliga: Handballer verlieren in letzter Sekunde

19.05.2014

Friedrichsfehn /Petersfehn Die Oberliga-Handballer der SG Friedrichsfehn/Petersfehn verabschiedeten sich für diese Saison aus der Oberliga mit einem guten Auswärtsspiel beim TV Neerstedt, auch wenn es am Ende eine knappe Niederlage setzte. Unglücklicher hätte die nicht ausfallen können. Praktisch mit dem Abpfiff erzielten die Gastgeber das 31:30. Hinterher pfiff der Schiri gar nicht mehr an. Es war für Henning Pickert sein letztes Match als Trainer der SG. Bereits eine Woche zuvor war er im Heimspiel gegen Schwanewede vom Verein verabschiedet worden.

Sein Team bot in Neerstedt aber noch einmal eine starke Leistung. Bei Halbzeit lagen die Ammerländer mit 16:12 vorn nach sehr engagiert geführten ersten 30 Minuten.

Zu Anfang der zweiten Hälfte kamen die Neersteder aber schnell heran und glichen zum 20:20 aus. Danach entwickelte sich ein offenes Match. Keiner der beiden Teams konnte sich einmal deutlich absetzen. Am Ende wurde es immer spannender. Zunächst lag Neerstedt mit 30:29 vorn, dann glich Friedrichsfehn/Petersfehn zum 30:30 aus. Mit der letzten Aktion, einem Kempa-Trick, schafften die Neersteder aber dann noch den Sieg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SG Friedrichsfehn/Petersfehn: Möller, Buschmann – Laubach 3, Plagemann 2, Krumrik, Schwarze,m Kantereit 3, Willers, Braun 5, Kuhnt 8, Krause 4, Schlender.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.