• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

ANGEBOT: Heerwagen: „Bedarf für zweites Seniorenfrühstück da“

28.07.2009

WIEFELSTEDE In Metjendorf hat es der Seniorenbeirat der Gemeinde im Jugend- und Begegnungshaus „Casa“ erfolgreich etabliert, nun soll es – wie berichtet – auch in Wiefelstede eingeführt werden: das Seniorenfrühstück.

Jeden 1. Dienstag im Monat können sich Senioren künftig jeweils ab 9 Uhr im Haus des Gastes treffen, natürlich um zu frühstücken, aber auch um sich zu unterhalten oder Geschichten zu hören.

Das erste Treffen wird nach Angaben von Beiratsvorsitzender Renate Heerwagen am Dienstag, 4. August, stattfinden. Unter Federführung des Seniorenbeirates werden Anne Witte und ihre Helfer Heinz Waskönig, Gisela Lück und Inge Brumund ehrenamtlich fürs Frühstück sorgen und ihre Gäste betreuen, wobei auch die Bewohner der beiden Wiefelsteder Pflegeheime willkommen sind, wie Renate Heerwagen betont. Das Frühstück wird 3,50 Euro kosten. Den Bedarf sieht die Beiratsvorsitzende in Wiefelstede gegeben, „schon, weil die Wiefelsteder Senioren nicht zum Frühstück nach Metjendorf fahren werden“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In Metjendorf treffen sich bereits seit 2003 – damals ging auch das „Casa“ in Betrieb – Senioren zum gemeinsamen Frühstück, und mittlerweile kommen einmal im Monat 40 bis 45 Senioren zusammen, weiß Renate Heerwagen, die dort gemeinsam mit ihrem Mann Gottlieb sowie mit Anne und Herbert Kreye zuständig ist.

Dort finden die Treffen jeden 1. Montag im Monat statt, lediglich das nächste muss wegen der Kinderferienbetreuung im „Casa“ ausnahmsweise auf Montag, 10. August, um 9 Uhr verlegt werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.