NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG: Heinz-Joachim Koop bleibt Vorsitzender im Verein

28.02.2006

FRIEDRICHSFEHN FRIEDRICHSFEHN/EIC - Die Bilanz des vergangenen Sportjahres und die Wahlen des Vorstandes standen u. a. auf der Tagesordnung der jüngsten Jahreshauptversammlung des SV Friedrichsfehn.

Aus der Wahl durch die versammelten Mitglieder ist der bisherige Amtsinhaber Heinz-Joachim Koop als 1. Vorsitzender hervorgegangen. Sein Stellvertreter heißt Johannes Kuhl. Zum ersten Kassenwart wurde Jürgen Rost gewählt und zum zweiten Kassenwart Klaus Dieter Meyer. Das Amt des Schriftführers übernimmt Werner May. Zur neuen zweiten Schriftführerin wurde Monika Schlömer berufen.

Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft wurden darüber hinaus Dr. Ahmed Hammoud, Helga, Andrea, Matthias und Michael Morawietz, Angelika und Rainer Schlimmbach, Jörg Dombrowski, Getrud Hedemann, Gerold Frerichs, Angela Meyer, Roswitha, Kai-Alexander und Helmut Becker sowie Wolfgang Much vom Vorsitzenden Koop mit einer Ehrennadel ausgezeichnet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der SV Friedrichsfehn zählt hat zum jetzigen Zeitpunkt 1181 Mitglieder. 56 Übungsleiter betreuen die verschiedenen Sportarten wie Fußball, Handball, Leichtathletik Badminton oder Rückenschule, aber auch kulturelle Angebote. Aufgrund gestiegener Kosten beschloss die Versammlung eine entsprechende Beitragsanpassung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.