• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Fußball-Nationalmannschaft
Bundestrainer Löw hört nach der EM im Sommer auf

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Hauptversammlung: Hohe Ehrungen im Schäferhundverein

21.01.2016

Loy Die Verleihung von Sportabzeichen für aktiven Hundesport bildete den Höhepunkt in der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Loy im Deutschen Schäferhundverein. Anna Pfeifer wurde das „Hundeführer-Sportabzeichen Zucht in Silber“ in der Altersklasse Jugend und Junioren verliehen. Seit 2013 führt Anna Pfeifer erfolgreich Schäferhunde auf Zuchtschauen. Für erfolgreich bestandene Leistungsprüfungen erhielten Nina Jokmin und Heiko Fick das „Hundeführer-Sportabzeichen in Gold“.

Gleich drei Mitgliedern wurde das „Hundeführer-Sportabzeichen in Groß“ überreicht: Elke Pille, Gisela Wulf und Michael Hübner. Bereits auf der Weihnachtsfeier war zudem Sylvia Lendering im Bereich Leistung und Agility das „Sportabzeichen Stufe 1“ der Weltunion der Schäferhundvereine übergeben worden.

„Um diese Ehrungen für insgesamt mehr als 100 Jahre aktiven Hundesport verliehen zu bekommen, muss man an sehr vielen Prüfungen erfolgreich teilgenommen haben. Das setzt viel Engagement und Können voraus.“, erklärte 1. Vorsitzende Elke Pille.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Ortsgruppe Loy des Schäferhundvereins arbeitete in der Hauptversammlung eine umfangreiche Tagesordnung ab. Nachdem die Vorsitzende das gute Miteinander und große Engagement gelobt hatte, berichteten die Fachwarte über die vielen Erfolge auf Ortsgruppen- und Landesgruppenebene.

Ausbildungswart Michael Hübner stellte sein Amt als Jugendwart aus zeitlichen Gründen zur Verfügung. Nina Jokmin aus Hude wurde von den Mitgliedern als Jugendwartin berufen. Aufgrund der zahlreichen Zuchtaktivitäten wurde Elke Pille zur stellvertretenden Zuchtwartin gewählt. In dieses Amt können nur Mitglieder gewählt werden, die im Besitz einer entsprechenden Lizenz sind.

Auf der Delegiertentagung in Verden wird die Ortsgruppe im Februar von Michael Hübner und Elke Pille vertreten. Dort wird über einen von der Ortsgruppe eingereichten Antrag über eine mögliche Finanzierung von Landesgruppenausscheidungen abgestimmt.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.