• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Flugplatz: Hubschrauber trifft auf Heißluftballon

25.09.2015

Felde Der Elternverein krebskranker Kinder aus Leer hat für diesen Sonntag, 27. September, einen Besuch auf dem Flugplatz Felde angekündigt. Hier erhalten 17 Mädchen und Jungen und deren Eltern Gelegenheit, einen Blick auf die Angebote der dort ansässigen Vereine zu werfen.

Elke und Rolf Vahlenkamp, denen der Flugplatz gehört, stellen die Fliegerhalle zur Verfügung. Und auch der Fliegerclub Westerstede beteiligt sich an einem Programm für die großen und kleinen Gäste aus Ostfriesland.

„Wir haben angefragt und waren überrascht, dass man uns so gut begleiten will“, freuten sich die Organisatoren Karl Günter Windels und Angela Visser vom Windwärts Ballonteam.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einige Piloten des Fliegerclubs Westerstede haben sich darüber hinaus spontan bereit erklärt, die Kinder zu kostenlosen Rundflügen mitzunehmen. Außerdem ist geplant, dass ein Hubschrauber und ein kleinerer Tragschrauber in Felde zur Landung gehen. Bei guter Wetterlage sollen diese beiden Maschinen ebenfalls mehrfach starten und landen.

Auch die Fallschirmspringer haben zugesagt, einen Einblick in ihren Sport zu geben. Darüber hinaus kommt ein Heißluftballon zum Einsatz. „Wirmöchten mit diesem Tag Abwechslung in den schweren Alltag der Kinder bringen“, sagte Windels.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.