• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

BEZIRKSLIGA: In der nächsten Saison soll der Aufstieg klappen

27.05.2006

OSTERSCHEPS OSTERSCHEPS/MO - Ziemlich entspannt können die Schepser Bezirksliga-Fußballer in das letzte Saisonspiel gegen den Heidmühler FC gehen. Wenn die Begegnung heute um 17 Uhr angepfiffen wird, geht es zwar noch um Platz drei, doch die wichtigen Plätze eins und zwei sind bereits vergeben.

Grund genug für die FC-Verantwortlichen bereits einen Ausblick auf die kommende Spielzeit zu wagen. Dann soll es mit dem Aufstieg endlich klappen und die Vorzeichen dafür stehen gut. Die ersten fünf Verstärkungen für die neue Spielzeit sind bekannt und weitere sollen folgen.

Das Mittelfeld werden Sven Machunsky (VfL Edewecht), Max Böwingloh (VfL Bad Zwischenahn) und Andre Schürmann (SV Surwold) verstärken. Aus der zweiten Mannschaft kommen Renke Techler (Manndecker) und Torwart Björn de Haan dazu.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Nach den Turbulenzen über Ostern haben wir nun eine richtig starke Mannschaft zusammen“, freut sich Trainer Villwock. Zudem bleibt nämlich der alte Kader fast komplett zusammen. Eventuell wird es einen Abgang geben. „Das wird aber nicht Daniel Herbergs sein“, freut sich Villwock über die Zusage des begehrten Stürmers.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.