• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Johanna Wetjen führt in der Vielseitigkeit

22.07.2016

Rastede Beim 68. Oldenburger Landesturnier in Rastede standen am Donnerstag zum ersten Mal in diesem Jahr die Vielseitigkeitsreiter im Mittelpunkt. Aus dem Ammerland tat sich dabei vor allem Johanna Wetjen in der Vielseitigkeitsprüfung der Klasse L hervor. Die Starterin des Ammerländer Reitclubs steht vor dem abschließenden Geländeritt auf dem ersten Platz.

Auf Wild West Charly landete die Ammerländerin in der Dressur auf Platz eins. Ein vierter Platz beim Springen(drei Fehlerpunkte durch Zeitüberschreitung) reichten im Gesamtklassement immer noch für die Spitzenposition. Momentan auf dem sechsten Platz steht Madita Kirchner auf Nowhere Radio, die ebenfalls für den Ammerländer RC antritt. Der abschließende Geländeritt findet am Freitag um 13 Uhr statt.

Auch Kira Meyer, die vor kurzem bei der Deutschen Vielseitigkeitsmeisterschaften der Junioren den 22. Platz belegte, liegt bei der Vielseitigkeitsprüfung der Klasse A** derzeit noch gut im Rennen. Nach der Dressurprüfung liegt die Starterin des Ammerländer RC auf Tulibards Always Brave auf dem vierten Rang.

In der Dressurprüfung der Klasse A* (Qualifikation Jugendchampionat) schaffte es Friederike Meyer-Hullman auf Majestic vom RuRV Rastede mit der Wertnote 7.4 auf den fünften Platz. Ihre Vereinskollegin Jule-Manja Stolzenberger kam auf Moonlight Star mit 5.9 auf den 22. Platz. Den ersten Platz erreichte Antonia Busch-Kuffner auf Dentleiner vom RV Ganderkesee (Wertnote 7.8).

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.