• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Josina Papenfuß läuft sich schon in DM-Form

16.07.2016

Westerstede Nachwuchs-Leichtathletin Josina Papenfuß hat bei den Norddeutschen Meisterschaften in Berlin mit starken Leistungen auf sich aufmerksam gemacht. Bei den Titelkämpfen mit den besten Startern aus Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Brandenburg und Berlin konnte die Athletin des FSV Westerstede bei zwei Starts zwei Vizetitel feiern.

Den ersten Lauf bestritt Papenfuß über die 3000 Meter. Nach ruhigem Beginn während der ersten beiden Kilometer (3:42 Minuten und 3:29 Minuten) steigerte sich die Ammerländerin auf den letzten zwei Runde aber deutlich. Die Führungswechsel zwischen Papenfuß und Konkurrentin Paulina Kayßer wurde häufiger. Am Ende musste die Westerstederin ihrer Gegnerin den Vortritt lassen. Dennoch bedeuteten 10:24,22 Minuten – trotz des langsamen Anfangstempos – eine neue persönliche Bestzeit für die Ammerländerin.

Auch bei ihrer Premiere über die 1500-Meter-Distanz wusste das Talent zu überzeugen. Ähnlich, wie schon über die 3000 Meter, nahm Papenfuß erst auf den letzten 800 Metern Fahrt auf und sicherte sich hinter Christin Optiz den zweiten Platz. Ihre 4:48,60 Minuten waren ebenfalls persönliche Bestzeit.

„Mit zwei Vizetiteln auf norddeutscher Ebene war das Wochenende ein voller Erfolg auf dem Weg zu den Deutschen Meisterschaften“, freute sich Papenfuß, die in diesem Jahr bereits zwei DM-Normen erreichen konnte. Nun geht es für das Ammerländer Talent weiter mit der Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften der Junioren-Leichathleten (U20 und U18), die vom 29. bis 31. Juli in Mönchengladbach ausgetragen werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.