• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

JSG Apen gleicht dreimal wieder aus

17.09.2016

Apen /Augustfehn /Gotano Dreimal lagen die B-Junioren der JSG Apen/Augustfehn/Gotano zurück, dreimal kamen die Fußballer zurück: Am Ende einer torreichen Bezirksliga-Partie beim VfL Stenum trennten sich die Teams 4:4 (1:1). Zwar ist die JSG nun seit drei Spielen ungeschlagen, einen Sieg konnten die Ammerländer in dieser Zeit aber auch nicht verzeichnen.

Den besseren Start erwischten die offensivstarken Stenumer, die in der 19. Minute durch Felix Oetjen in Führung gingen. Zu diesem Zeitpunkt konnten sich die Ammerländer bereits bei Niklas Janßen im Tor bedanken, dass es nur diesen einen Gegentreffer gegeben hatte. Kurz vor der Pause gelang dann Florian Hobbie mit der zweiten JSG-Torchance der Ausgleich.

Nach dem Seitenwechsel brachte Fabian Bahr die Gäste in Führung und eröffnete den Torreigen in Hälfte zwei. Kurz darauf trafen Niklas Reckler und Tom Geerken (per Strafstoß) für die Gastgeber, ehe Hobbie mit seinem zweiten Tor für die JSG ausglich. In der 64. Minute jubelten dann erneut die Gastgeber, die durch Geerkens zweiten Treffer in Führung gingen. Drei Minuten später bescherte Niklas Wildemann der JSG dann per Kopf den einen Punkt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.