• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Versammlung Ii: Keine Probleme im Nachwuchsbereich

25.03.2014

Petersfehn Im „Café Buntspecht“ trafen sich die Mitglieder des TuS Petersfehn zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Besonders hervorzuheben ist der gute Zulauf in den verschiedenen Jugendsparten aller Abteilungen. Wo viele andere Vereine große Probleme mit der Nachwuchsförderung haben, scheint man dieses Problem in Petersfehn weniger zu spüren.

„Einige Jugendmannschaften platzen bei uns aus allen Nähten“, so Fußballobmann Wolfgang Horn. Zufrieden blickte der Vorstand unter anderem auch auf die Gründung einer Mixed-Volleyballmannschaft zurück, in der Spieler im Alter von 20 bis Mitte 70 Jahren noch kräftig den Ball übers Netz schmettern.

Ein Höhepunkt steht dieses Jahr in der Basketballabteilung an: Dort ist ein Austausch mit einer Mannschaft in Schottland geplant.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anschließend hatte der Vorsitzende Christian Schlieker zahlreiche Hände zu schütteln: Für langjährige Mitgliedschaft überreichte er Dr. Arno Schilling, Andrea Hilmer sowie Helga und Paul Dreesen (alle 25 Jahre) und Klaus Peper (30 Jahre) eine Urkunde. Für 60-jährige Mitgliedschaft wurde Friedel Scheide ausgezeichnet, der an der Versammlung allerdings nicht teilnehmen konnte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.