• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

SPORTLERWAHL: Laufkarriere nach der Fußballzeit

19.01.2008

WESTERSTEDE Sein Talent für die Leichtathletik entdeckte der Westersteder Heiner Lüers erst nach seiner Zeit als aktiver Fußballer.

Mit Bruder Jan Gert und Detlef Munke bildete Lüers über viele Jahre das Rückgrat der ersten Mannschaft des TV Elmendorf. Nach seiner Fußballerzeit verschrieb sich Lüers dann intensiv dem Triathlon und dem Laufsport. Unter anderem nahm er an den Marathons ins Berlin und Hamburg teil. Nachdem er am Ende der 90er Jahre zusammen mit seinen Töchtern Henrike und Helene erstmals auch das Sportabzeichen erwarb, rieten ihm Fachleute, sich mit gezieltem Training für Meisterschaften in der klassischen Leichtathletik vorzubereiten.

Lohn seiner Anstrengungen war im vergangenen Jahr ein toller siebter Platz bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften der Senioren in Bad Oeynhausen in seiner Altersklasse M 45.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ansonsten ist Heiner Lüers in Westerstede auch stadtbekannt als Mitorganisator und Moderator der Stadtolympiade. Seine Vielseitigkeit demonstriert er auch im Tanzsport. Seit fünf Jahren gehört er mit seiner Frau Hildburg zur TSG-Tanzabteilung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.