• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Lüers gewinnt drei Medaillen

04.03.2015

Westerstede /Erfurt Der Westersteder Heiner Lüers konnte mit seiner Bilanz zufrieden sein: Bei den deutschen Leichtathletikmeisterschaften der Senioren in der Halle in Erfurt holte er bei vier Starts je zweimal Silber und einmal Bronze. Zusammen mit seinen Staffelkameraden Richard Kähling, Wolfgang Knabe und Juri Janz vom OSC Damme verpasste er im Staffelrennen über viermal 200 Meter nur knapp den Titel in der Altersklasse M-50. Obwohl die Weser-Ems-Staffel mit Lüers ihre letztjährige Zeit um fast vier Sekunden auf 1:42,83 Minuten verbesserte langte es nicht ganz. Die Staffel der LG Friedberg-Fauerbach war in 1:42,62 Minuten eine Winzigkeit schneller. „Die Enttäuschung über den verpassten Titel währte jedoch nicht lange, denn die erzielte Zeit und auch die Silbermedaille hatten wir vorher nicht erwartet“, erklärte Lüers. Ebenfalls Silber gewann er in 9,81 Sekunden über die 60-m-Hürden-Distanz in seiner Altersklasse M-55. Hier hatte Martin Vogel vom LAZ Saarbrücken in 9,09 Sekunden die Nase vorn.

Auch beim Weitsprung lief es recht gut für den Westersteder. Nach einer stabilen Serie mit vier Sprüngen über die 5-Meter Marke standen am Ende 5,39 Meter für ihn als Ergebnis fest. Das bedeutete Platz drei und die Bronzemedaille hinter dem Sieger Dieter Glübert vom SSC Vellmar mit 5,60 m und Martin Vogel aus Saarbrücken auf Platz zwei mit 5,54 Meter.

Lüers schaffte auch im Einzelrennen über 200 Meter eine gute Leistung in 26,17 Sekunden. „So schnell hatte ich diese Distanz in der Halle noch nicht absolviert“, sagte er. In der Endabrechnung bedeutete diese Zeit Platz sechs. „Diese Erfolge motivieren natürlich für das Training“, betonte der Westersteder.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.