• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Luftpistolen-Schützen gelingt doppelter Aufstieg

23.03.2016

Ocholt Großer Erfolg für die Luftpistolenschützen des Schützenvereins Ocholt-Howiek. Bei der Aufstiegsrelegation gelang dem dreifachen Bezirksoberliga-Meister der direkte Aufstieg in die zwei Ligen höhere Landesverbandsoberliga. In der Saison 2016/2017 werden die Ammerländer also in der dritthöchsten Schützenliga an den Start gehen.

Auf den Schießständen des Landesleistungszentrums in Bassum maßen sich die sieben Ocholter Schützen mit rund 80 Konkurrenten. Geschossen wurden dabei sechs Durchgänge auf 25 bis 30 Ständen.

Im ersten Durchgang gingen Matthias Siems, Dominik Kuck, Doris Mittwollen, Falke Otten und Detlef Otten für den SV Ocholt-Howiek an den Start und überzeugten von Beginn an. Nach dem ersten Durchgang hatten sich die Ammerländer bereits an die Spitze der Rangliste gesetzt. Die Aufstellung war bewährt und so wurde nichts geändert für den Durchgang am Nachmittag. Wieder lief es bei allen Schützen sehr gut. Der Lohn war der erste Platz und der damit verbundene doppelte Aufstieg in die Landesverbandsoberliga.

„Eigentlich wollte sich die Mannschaft erst einmal über die Landesverbandsliga nach oben kämpfen. Dass es dann in Bassum so gut geklappt hat, freut natürlich den ganzen Verein“, lobte Karl Schnittker, der Präsident der Ocholter Schützen. Nun bereitet sich die Mannschaft auf die neuen Rundenwettkampfsaison vor, die im Oktober beginnen wird.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.