NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

BADMINTON: Metjendorf verteidigt den Cup

05.01.2010

METJENDORF Nach 25 Stunden Badminton und 388 Spielen standen die Sieger bei der nunmehr 26. Auflage des Ammerland-Cups fest. Traditionell findet dieses vom TV Metjendorf veranstaltete Badmintonturnier jeweils am ersten Januar-Wochenende statt. Trotz der widrigen Witterungs- und Straßenverhältnisse waren 170 Teilnehmer von 43 Vereinen aus Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalt in drei Leistungsklassen am Start, in der A-Klasse für Spieler ab Verbandsklasse, in der B-Klasse bis Bezirksliga und in der Altersklasse O-50 für Teilnehmer über 50 Jahre.

In der A-Klasse gab es bis auf das Männereinzel – hier setzte sich im Finale der Oberliga-Spieler Stephan Burmeister (VfL Maschen) gegen den Metjendorfer Michael Rösener durch – in allen anderen Disziplinen Doppelerfolge für den TV Metjendorf. Dadurch konnte der Gastgeber den im vergangenen Jahr errungen Ammerland-Cup erfolgreich verteidigen. Als beste Spieler in dieser Klasse wurden Michael Rösener und Wiebke Bunjes (TV Metjendorf) ausgezeichnet.

In der B-Klasse gab es einen Doppelerfolg für den TV Apen: Im Einzel siegte Alexander Buss und im Doppel waren Alexander Buss und Rolf Lühring siegreich. Alexander Buss gewann neben Britta Kay (BV Emden) auch die Einzelwertung in dieser Klasse.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nachdem in der Altersklasse O 50 Hans G. Schimschal/Ronald Bunjes das Doppel und Hans G. Schimschal/Conny Thüer das Mixed für sich entscheiden konnten, gewannen die Metjendorfer auch hier die Teamwertung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.