• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Corona-Impfstoff
Impfkommission empfiehlt Astrazeneca nun auch für Menschen über 65

NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

BADMINTON: Metjendorfer Team noch ohne Schwung

12.10.2005

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]METJENDORF METJENDORF/LR - In der Niedersachsenliga kommt die Badmintonmannschaft des TV Metjendorf nicht so richtig in Schwung. Während man gegen den Ex-Bundesligisten TuS Gildehaus ein 4:4 erreichte, verlor das Team gegen den SC Wildeshausen 1:7.

Gegen Gildehaus holten Tim Puls, Björn Tost im Einzel, Frank Peter und Tim Puls im Doppel sowie Frank Peter/Meike Mählhop im Mixed die Punkte. Den Ehrenpunkt im Spiel gegen SC Wildeshausen erzielte Meike Mählhop mit ihrem Sieg über die favorisierte Elske Wortmann.

Der TV Metjendorf II befindet sich nach vier Spielen in der Verbandsklasse bereits im Abstiegskampf. Ernüchternd war die 2:6-Niederlage gegen SC Veldhausen II. Das 1:7 gegen SV Veldhausen I war hingegen einkalkuliert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die dritte Mannschaft in der Bezirksklasse schlägt sich wesentlich besser. Nach dem 8:0 über Eintracht Oldenburg III und 7:1 gegen Eintracht Oldenburg IV ist das Team an der Spitze. Es spielten: Andreas Wintermann, Ronald Bunjes, Andreas Karnbach, Michael Rösner, Ute Konetzka und Lena Fiebig.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.