• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Tennis: Nächster Erfolg der Wiefelstederinnen

23.06.2015

Wiefelstede Auch im vierten Saisonspiel zeigten die Landesliga-Tennisspielerinnen vom SVE Wiefelstede ihre Klasse. Beim TC Blau-Weiß Delmenhorst gelang mit 5:1 der nächste Erfolg. Einige Spiele waren aber hart umkämpft. So gewann Merle Herold erst in drei Durchgängen 6:3, 6:7 und 6:3 über die Ukrainerin Yana Vernytska. Ebenfalls über drei Sätze ging die Partie von Christin Helms gegen Lara Schneider. Die Wiefelstederin unterlag 3:6, 6:2 und 2:6. Jeweils in zwei Sätzen gewannen Luisa Auffarth (7:5, 6:4) und Annika Niemeier (6:2, 6:1). Beide Doppel gingen dann jeweils in zwei Sätzen an die Wiefelstederinnen. Merle Herold/Christin Helms siegten 6:4, 6:4 und Luisa Auffarth/Annika Niemeier gewannen 6:2, 6:1.

In der Tabelle liegt Wiefelstede punktgleich mit Löningen (8:0) vorn. Die Ammerländerinnen haben aber das bessere Matchverhältnis und damit einen kleinen Vorteil in der vorentscheidenden Partie beim VfL Löningen am nächsten Sonntag um 11 Uhr.

Möglicherweise reicht schon ein Unentschieden zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die Oberliga. Nach der Partie in Löningen spielen die Wiefelstederinnen noch auf eigenem Platz am 12. Juli um 11 Uhr gegen den Tabellenvierten TC Papenburg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.