• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Turnier beim NTB gut besucht

26.06.2019

Neuenkruge Bereits zum 14. Mal fand beim Neuenkruger TB das Sommerturnier der Bogensportabteilung statt. Geschossen wurden zwei Durchgänge. 174 Teilnehmer aus dem Umkreis nahmen an dem Wettkampf teil. „Beim ersten Turnier hatten sich 57 Teilnehmer gemeldet. In diesem Jahr waren wir mit 174 Teilnehmern nahe dran am Rekord vom Vorjahr, der bei 179 Schützen lag“, freute sich Lothar Neumann vom NTB über die Entwicklung.

Jeder Bogenschütze hat 72 Pfeile geschossen. Die Entfernungen betrugen 10 Meter für Anfänger, 18 Meter für die Schülerklassen, 30 Meter für Jugend und Erwachsene. Zugelassen waren Blankbogen, Recurve-Bogen und Compoundbogen. In der Seniorenklasse setzte sich am Vormittag Birger Hauser vom SV Petersfehn mit 577 Ringen durch. Seine Vereinskollegin Marie Ahlers gewann in der Schülerinnen-B-Klasse mit 559 Ringen. In der weiblichen Jugendklasse setzte sich Annika Schärf (SV Petersfehn, 592) durch.

Auch am Nachmittag war Hauser in der Seniorenklasse der beste Schütze (549). Bei den C-Juniorinnen erzielte Emilia Gorzolka vom SV Klein Scharrel mit 632 Ringen das beste Ergebnis. In der Sonderklasse der Schüler mit dem Recurvebogen gewann Simon Rößler vom SV Halsbek mit 648 Ringen.

„Um allen Schützen – jung oder alt, Anfänger oder Leistungsschützen – gleiche Chancen auf Gewinne zu geben, wurde während des Schießens per Glücksrad eine Strichliste erstellt, nach der am Ende die Sachpreise verteilt wurden. Jeder bekam etwas, keiner ging leer aus“, erklärte Neumann.

Die Schützen mit den guten Schießergebnissen bekamen jeweils nur für den ersten Platz einen Pokal pro Altersklasse. Auf diese Weise fanden vormittags und nachmittags jeweils 22 Pokale einen glücklichen Gewinner.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.