• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Aktion: Nominierte freuen sich auf die Wahl

16.01.2016

Ammerland Die Tradition wird fortgesetzt: Zum 18. Mal findet im Landkreis Ammerland die Wahl der besten Sportler des vergangenen Jahres statt. Aus insgesamt 15 verschiedenen Disziplinen kommen die 17 nominierten Sportler, Sportlerinnen und Mannschaften. Die Ehrungsgala findet am Donnerstag, 3. März, im Landhaus Friedrichsfehn statt.

Gemeinsam wird die Aktion erneut von der NWZ  und dem Kreissportbund Ammerland (KSB) ausgerichtet. Gesucht werden die Nachfolger der ehemaligen Titelträger. Bei den Sportlerinnen schnappte sich Josefina Papenfuß von der TSG Westerstede den Titel. Den Sieger in der Sportlerkonkurrenz stellte in Basketballer Milos Stankovic ebenfalls die TSG. Als beste Mannschaft des Jahres 2014 wurden die C-Junioren-Fußballer des TV Apen ausgezeichnet.

Sechs Sportler wollen in diesem Jahr in die Fußstapfen von Stankovic treten. Einer von ihnen ist Birger Ammermann. Der Spielertrainer des Rugbyteams der Northern Lions träumt weiterhin vom Aufstieg in die zweite Bundesliga. Im Rennen ist auch der Edewechter Triathlet Reinhold Böckmann. Zahlreiche Duathlon- und Triathlonveranstaltungen absolvierte der Routinier in 2015. Nicht nur einen neuen Platzrekord in Bad Zwischenahn mit sieben Schlägen unter Par stellte Golfer Phil Stolle auf. Zusammen mit der Männermannschaft feierte er auch den Aufstieg in die höchste niedersächsische Liga.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schießen und Laufen sind die Leidenschaften des vierten Nominierten. Seit 1999 ist Gerd-Dieter Hayn dem Sommerbiathlon treu geblieben und nahm in 2015 an den Deutschen Meisterschaften teil. Seinen Traum erfüllte sich der Nachwuchsbasketballer Johannes Heiken von der TSG Westerstede. Der Leistungsträger der U16 in der Landesliga schaffte – mit Doppelspielrecht ausgestattet – den Sprung in den Kader des Jugendbundesliga-Teams der Eisbären Bremerhaven. Gleich zweimal schaffte es hingegen der Edewechter Judoka Tjado Ganders zu den Deutschen Meisterschaften. Qualifiziert hatte er sich dafür mit starken Leistungen (zwei dritte Plätze) in den Altersklassen U18 und U21 bei den Norddeutschen Titelkämpfen.


Mehr Infos unter   http://www.nwzonline.de/sportlerwahl-ammerland-abstimmung#auswahl 
Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.