• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Reiter küren ihre Kreismeister

31.05.2019

Nordloh An diesem Wochenende küren die Ammerländer Reiter ihre Kreismeister. Beim AV-Cup, der am Samstag und Sonntag ab 9 Uhr auf der Reitanlage Petershagen (Schafsweg) in Apen-Nordloh beim RFZV Apen stattfindet, werden die begehrten Titel in 20 Prüfungen vergeben. Auch Startplätze für das 71. Oldenburger Landesturnier in Rastede (vom 23. bis 28. Juli) können ergattert werden.

„Der Zuspruch ist erfreulich. Es sind 370 Startplätze reserviert worden“, sagt Hero Schulte, Vorsitzender des Kreisreiterverbandes Ammerland. Die Kreismeister werden nach Disziplin und Leistungsklasse ermittelt und am Sonntag geehrt. Axel Eilers, Vorstandsvorsitzender der Ammerländer Versicherung, betont: „Auf diese Weise hat vom Nachwuchs bis zum erfahrenen Turnierreiter jeder die Chance auf einen Titel. “

Ausgetragen werden Dressur- und Springprüfungen bis zur gehobenen Leistungsklasse M. Zu den Höhepunkten gehören das M*-Springen (Samstag, 15.30 Uhr), die M*-Dressur (Sonntag, 13 Uhr) und die Mannschaftsprüfungen der Klasse A* (Samstag, 12 und 14 Uhr). Ein Zuschauermagnet ist auch die Führzügelklasse, bei denen der Turnier-Nachwuchs an den Start geht. Mit Teilnehmern ab einem Alter von vier Jahren sitzen hier die jüngsten Teilnehmer im Sattel.

Besonderer Ansporn für die Dressur-Mannschaften: Neben dem Kreismeistertitel wird der Sieg mit einem Startplatz in Rastede belohnt. Durch den neuen Termin können die Mannschaftsreiter noch im selben Jahr beim Landesturnier an den Start gehen.


Alle Startzeiten und Prüfungsausschreiben finden Sie online unter   https://www.pls-service.de/ 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.