• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Auch Hitze stoppt ihn nicht

16.01.2018

Ocholt Im Jahr 2017 hat sich Jonas Kreke aus Ocholt mit den besten seiner Klasse gemessen. Der 28-Jährige startete erstmals in der höchsten Enduro-Motorsportklasse (Klasse E1) und sicherte sich dort den achten Platz von 16 teilnehmenden Startern. Im Vorjahr hatte sich der Ammerländer mit dem Meistertitel in der E1b-Wertung den Aufstieg in die höchste Klasse verdient.

Generell zeigt sich Kreke, der für den Motorsportclub Augustfehn startet, zufrieden mit seiner Saison. „Über die Saison verteilt war es eher die Jäger-und-Sammler-Methode. Das Teilnehmerfeld lag immer extrem eng zusammen. Am Ende ist der achte Platz aber vollkommen in Ordnung. Wichtig war mir, dass ich mithalten konnte und fit geblieben bin.“

Die Umstellung sei aber doch schwieriger gewesen, als der Ocholter zunächst angenommen hatte. Bei jedem Rennen musste Kreke etwa drei Runde über jeweils bis zu 80 Kilometer bewältigen. Auf diesen Runden gab es jeweils drei bis vier Wertungsprüfungen. Somit saß der Ammerländer pro Tag bis zu neun Stunden auf seiner Maschine.

Gut erinnern kann sich der Motorsportler auch noch an seinen Start bei den Enduro-Six-Days in Frankreich, einer Art Team-Weltmeisterschaft für Mannschaften. Bei extremer Hitze mussten die Fahrer dort nicht nur den schwierigen Strecken trotzen. „Ich habe jeden Tag sieben Liter Wasser getrunken. Das war schon hart“, sagt Kreke mit einem Lachen.

In der nächsten Saison will der Ocholter etwas kürzer treten. „Ich heirate in diesem Jahr und würde danach gerne auf eine andere Enduroklasse umsteigen. Ich werde also zunächst einmal viel hin- und herprobieren“, sagt Kreke.


Die Online-Abstimmung finden Sie unter   www.nwzonline.de/sportlerwahl-ammerland-abstimmung 
Lars Puchler
Redakteur
Lokalsport Ammerland
Tel:
04488 9988 2610

Weitere Nachrichten:

Sportlerwahl | Weltmeisterschaft

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.