• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Sport- und Turnfest: Orientalische Tänze begeistern Publikum

16.11.2010

WAHNBEK Die kleinen, quirligen „flinken Mäuse“ hatten vor Aufregung schon rote Wangen und konnten es gar nicht erwarten, mit ihren turnerischen Darbietungen das diesjährige Sport- und Turnfest des TuS Wahnbek zu eröffnen. Unter dem Motto „Wir bewegen Wahnbek“ hatten Übungsleiter und Sportler ein buntes, abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das nicht nur aktive Sportlerherzen höher schlagen ließ.

Der erste Teil des Programms gehörte ganz den Kleinen: Ob im Kinderturnen oder beim Eltern-Kind-Turnen, mutig auf dem wackeligen Einrad oder wilde kleine Fußball-Minis: Sie alle waren mit Eifer und Freude dabei. Selbst wenn mal etwas nicht klappte, konnten sich die Kleinen auf die Hilfe der Vereinsmitglieder verlassen, und diese schöne Geste macht den Charme des familienfreundlichen Vereins deutlich aus. Jeder hilft dem anderen, ist mit Rat und Tat dabei.

Und so ist es kein Wunder, dass auch die Senioren sich in ihrem Verein pudelwohl fühlen. Mit einer ausgefeilten Choreographie überzeugten die Damen, die mit Charme und Grazie ihre Keulengymnastik vorführten. Etwas wilder ging es dann allerdings bei den Leistungsturnern „FlicFlac 2“ zu. Hier hatten sich die Kinder eine spannende Präsentation ausgedacht: Mit einer Lichtershow und unter den Klängen von „Fluch der Karibik“ brillierten sie auf dem Schwebebalken mit artistischen Übungen und wurden mit tosendem Applaus belohnt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Taekwon Do-Gruppe zeigte Elemente aus dem Kampfsport und demonstrierte gesammelte Konzentration und gezielt eingesetzte Kraft. Den Abschluss des erlebnisreichen Sportnachmittages machte die Bauchtanzgruppe des Vereins. In prächtigen, farbenreichen und glitzernden Kostümen brachten die Tänzerinnen schnell einen Hauch Orient in die Sporthalle. Mit Hüftschwüngen ` la Shakira begeisterten die Damen nicht nur die Herrenwelt.

Nach einem zweieinhalbstündigen Programm konnten die rund 200 Akteure des TuS Wahnbek mit sich und ihren Leistungen mehr als zufrieden sein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.