• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Sportlerwahl: Talent gewinnt zwei WM-Titel

06.02.2020

Osterscheps Der Weg zum Weltmeistertitel begann auf dem elterlichen Dachboden. „Wir hatten einen Kneipenkicker auf dem Dachboden. Mein Vater hat oft mit seinen Freunden gespielt, irgendwann habe ich einfach mitgemacht“, erinnert sich David Bruhn aus Osterscheps an seine Anfänge im Tischfußball. Heute, neun Jahre später, ist der Ammerländer Mitglied bei den TFC Devils in Oldenburg, spielt in der Bundesliga und hat bei den Weltmeisterschaften in Murcia gleich zweimal WM-Gold gewonnen.

In der Einzelwertung der U19 war der 15-Jährige nicht zu schlagen, genauso war es in der gleichen Altersklasse im Mannschaftswettbewerb. Sein drittes Edelmetall sicherte sich Bruhn mit seinem Partner Amon Lorenz im Doppel. Am Ende wurde das Duo Dritter. „Die Siegerehrung nach dem gewonnenen Einzel war für mich das beste Erlebnis des Turniers“, sagt der Weltmeister: „Auch wenn es sich etwas komisch angefühlt hat, da oben auf dem Treppchen zu stehen, wenn die Nationalhymne gespielt wird.“

Für Bruhn war es besonders interessant, auf Spieler aus anderen Ländern zu treffen. „Die Spielstile unterscheiden sich doch schon, auch die Geschwindigkeit im Spiel ist immer anders“, erklärt das Talent die Unterschiede.

Ausruhen auf seinem Erfolg will sich der Doppel-Weltmeister aber nicht. „Vor allem auf der Torwartposition kann ich mich noch deutlich verbessern“, sagt Bruhn, der zum Ausgleich neben dem Tischfußball gerne ins Fitness-Studio geht oder beim Badminton am Ball bleibt.


online abstimmen unter   www.nwzonline.de/sportlerwahl-ammerland-abstimmung 

Ammerland-Check
Nehmen Sie bis zum 14. Juli an unserem Ammerland-Check teil und bewerten Ihre Gemeinde.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.