• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Polizist mit politischen Positionen

20.04.2012

WESTERSTEDE „Ich bin quasi jeden Tag auf der Straße zu sehen“, sagt Hansi Kuhlmann. Der 39-Jährige ist als Polizeioberkommissar im Streifendienst unterwegs – und entsprechend bekannt in Westerstede.

Durch seine Arbeit kommt er auch oft mit Verwaltungsaufgaben in Kontakt. Das hilft bei seiner Aufgabe als Ratsherr. Doch auch seine Ausbildung ist für ihn von Vorteil. Denn bevor er Polizist wurde, ließ er sich in Oldenburg zum Verwaltungsfachangestellten ausbilden. So erkenne er in seinem jetzigen Amt noch viele Abläufe wieder.

Schon zwei bis drei Jahre vor der vergangenen Kommunalwahl wurde Hansi Kuhlmann immer wieder gefragt, ob er nicht in die Politik gehen möchte. „Kurz vor der Wahl waren die Gespräche dann besonders intensiv“, sagt der gebürtige Westersteder.

Schließlich ließ sich Hans-Gerd Kuhlmann, wie er eigentlich heißt, unter seinem Rufnamen „Hansi“ für die CDU aufstellen. „Mein Vater war ein bekannter Tischlermeister hier, der den gleichen Vornamen hatte“, so der Ratsherr. Daher stellte er sich so zur Wahl, wie ihn alle kennen.

Die Kraft für die Politik tankt er aus der Zeit, die er mit Familie und Sport verbringt. Während er früher noch beim Triathlon einen Ausgleich fand, geht er inzwischen einfach gerne laufen. So könne er gut Stress abbauen, erzählt er. Außerdem ist er schon lange beim FSV Westerstede aktiv. Seit er sechs Jahre alt ist, steht er für seinen Verein im Mittelfeld auf dem Platz. Mit der zweiten Herrenmannschaft möchte er in dieser Saison noch einmal Meister werden.

Doch auch im Garten kickt er gerne mit seinen beiden Söhnen den Ball ins Netz. Til , der ältere Sohn, gab auch seinem Vater einen weiteren Anreiz, in die Lokalpolitik zu gehen. Kurz bevor Hansi Kuhlmann Ratsherr wurde, wählten die Westersteder Kinder den 11-jährigen Sohn zum Kinderbürgermeister.

  Hansi Kuhlmann erreicht man am besten per E-Mail unter hans_gerd.kuhlmann@ewetel.net

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.