• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Swin-Golf: Profis punkten beim Einputten

18.04.2013

Rastede Auf den Swin-Golf-Anlagen in Rastede und Iserloy (Landkreis Oldenburg) wird am Sonnabend und Sonntag, 20. und 21. April, der 2. Nord-Cup ausgetragen – ein Turnier für Spaß-, Freizeit- und Lizenzspieler. In Rastede beginnt das Turnier auf der Anlage am Pantinenweg am Sonntag um 10 Uhr.

„Bisher haben sich rund 50 Spieler angemeldet“, erzählt der Inhaber der Anlage, Carsten Janßen. Maximal 72 Starter können am Sonntag mitspielen, sagt er. Wer noch dabei sein möchte, meldet sich unter Tel. 0 44 02/24 82.

„Dieses Mal sind Spieler aus Flensburg und sogar aus München dabei“, sagt Janßen. Erst in diesem Monat hat er seine Anlage lizenzieren lassen, auch um Profis auf den Platz zu locken. Der Hintergrund: Nur auf einer lizenzierten Anlage können Profis Punkte sammeln für eine bundesweite Rangliste.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Janßen ließ seine Anlage anpassen an die Anforderungen des Swin-Golf-Dachverbandes. Einige Bahnen mussten verkürzt werden, das Green, auf dem am Ende der Bahn eingeputtet wird, vergrößert werden, und für Damen und Jugendliche mussten zusätzliche Abschlagpunkte geschaffen werden.

Jetzt möchte Janßen gerne einen Swin-Golf-Verein gründen. „In Iserloy gibt es das bereits“, sagt der 41-Jährige mit Blick in den Landkreis Oldenburg. Ziel wäre es, am Punktspielbetrieb in der Bundesliga teilzunehmen. Etwa 600 Vereinsspieler gibt es in Deutschland. Sie sind im Norden in acht Vereinen und im Süden in ebenfalls acht Vereinen organisiert, sagt Janßen. Wer Lust hat, sich einem Swin-Golf-Verein in Rastede anzuschließen, meldet sich unter Tel. 0 44 02/24 82.

Der Auftakt des Nord-Cups am Sonnabend in Iserloy ist zugleich erster Spieltag der Bundesliga-Nord. Das Turnier beginnt um 15 Uhr (Stedinger Weg 64). Auch hier nehmen Spaß-, Freizeit- und Lizenzspieler teil. Wie in Rastede handelt es sich um eine 18-Loch-Anlage.

Für die beste Spielerin und den besten Spieler beider Turniere gibt es einen Wanderpokal. Es ist allerdings möglich, nur an einem der beiden Wettbewerbe teilzunehmen. In Rastede soll wie schon im vergangenen Jahr der Ammerland-Cup ausgespielt werden.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.