• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Jeddeloher Routiniers gewinnen beim Löwen-Cup

14.02.2020

Rastede Der SSV Jeddeloh hat sich den Sieg beim Hallenfußballturnier um den Löwen-Cup gesichert. Die Ü40-Fußballer vom Küstenkanal sammelten in den acht Partien 18 Punkte und ließen damit den VfB Uplengen (16), den TuS Lehmden (11), den TuS Obenstrohe (10) und den gastgebenden FC Rastede (3) hinter sich.

Den Grundstock für den späteren Turniersieg legte der SSV dabei bereits in der Hinrunde. Mit vier Siegen und daraus resultierenden zwölf Punkten war der SSV zur Halbzeit des Turniers klarer Tabellenführer vor Titelverteidiger VfB Uplengen mit sieben Punkten und konnte sich in der Rückrunde sogar zwei Niederlagen gegen den TuS Lehmden (1:2) und den Turnierzweiten VfB Uplengen (1:2) leisten, ohne den Turniersieg in Gefahr zu bringen.

Hinter den selbst gesteckten Zielen zurück blieb die Mannschaft vom FC Rastede. Mit nur drei Punkten aus den Turnierspielen blieb lediglich der Platz am Tabellenende. Zum besten Torhüter des Turniers wurde Heiko Reins vom TuS Lehmden gewählt, erfolgreichster Torschütze war Marc Bury vom SSV Jeddeloh.

Die Zuschauer sahen engagiert mit fairem Körpereinsatz geführte Spiele, in denen auch so manches Kabinettstückchen zu sehen war und die vor allen Dingen für alle Spieler verletzungsfrei blieben. Dazu trug die souveräne Spielleitung der Schiedsrichter Horst Kowalski und Sven Teichmann bei, die auch in den wenigen kniffligen Situationen mit klaren Entscheidungen erst gar keine Unruhe auf dem Spielfeld aufkommen ließen.

Das Organisationsteam war mit dem Turnierverlauf mehr als zufrieden und die überaus positiven Rückmeldungen der beteiligten Mannschaften zeigten, dass sich der Organisationsaufwand gelohnt hat.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.