/Region/Ammerland/Lokalsport
  • Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Rastede hat einen Lauf

20.04.2018

Rastede Es war eine Rekordbeteiligung, die im vergangenen Jahr die Organisatoren des Rasteder Staffellaufs erfreute. 733 Starter zählte der Lauftreff Rastede in den verschiedenen Disziplinen. Nun hofft der Verein auf ähnlich viele Teilnehmer, wenn es am Sonntag, 29. April, wieder heißt „Lauf mit für einen guten Zweck“. Unter diesem Motto steht der mittlerweile 24. Rasteder Staffellauf, da der Überschuss auch in diesem Jahr wieder einem guten Zweck zugute kommen soll.

Die einzelnen Läufe im Überblick

Den Auftakt machen beim 24. Rasteder Staffellauf am 29. April schon traditionell die jüngsten Teilnehmer. Um 14.15 Uhr beginnt auf dem Sportplatz an der Mühlenstraße 58 der Kinderlauf über 800 Meter für Kinder bis zehn Jahre. Um 15 Uhr folgen dann die Laufstaffeln über drei mal fünf Kilometer und um 15.05 Uhr fällt der Startschuss für die Staffeln über sechs mal 1,7 Kilometer. Schließlich werden um 15.10 Uhr die Walkerinnen und Walker auf die Fünf-Kilometer-Runde geschickt.

„Spendenempfänger sind der Kindergarten Waldfüchse, die Youngstars der Showband Rastede, die Wildtierauffangstation und der Freundeskreis Schlosspark“, berichtet Helmut Schwass, Schriftführer beim Lauftreff. Schirmherr ist wieder Rastedes Bürgermeister Dieter von Essen.

Bisher liegen dem Lauftreff erst rund 120 Anmeldungen vor, berichtet Schwass. Dies sei aber nicht ungewöhnlich. „Erfahrungsgemäß melden sich die meisten Teilnehmer sehr kurzfristig an“, sagt er. Online-Anmeldungen sind denn auch noch möglich bis Samstag, 28. April, 15 Uhr. Nachmeldungen können zudem am Veranstaltungstag noch bis 35 Minuten vor dem jeweiligen Start direkt auf dem Sportplatz erfolgen.

Die Nachmeldegebühr beträgt zwei Euro je Teilnehmer, das Startgeld sechs Euro je Teilnehmer für die Staffeln und Walker sowie einen Euro für den Kinderlauf. Familien und Schülermannschaften zahlen pro Staffel höchstens zwölf Euro. Der Kinderlauf kann am Veranstaltungstag bis 13.45 Uhr vor Ort nur in bar bezahlt werden.

Gegen 16.30 Uhr findet die Siegerehrung für die drei schnellsten Staffeln in den Wettbewerben „drei mal fünf Kilometer Laufen“ und „sechs mal 1,7 Kilometer Laufen“ sowie für die schnellste Schülermannschaft U 14 und jünger über diese Strecken statt. Ein im Jahr 2014 erstmals vergebener Wanderpokal geht wieder an die prozentual größte Schulmannschaft. Anerkennungspreise erhalten zudem die größte vorangemeldete Betriebsmannschaft und die größte vorangemeldete Vereinsmannschaft.


Anmeldungen und weitere Infos unter   www.lauftreff-rastede.de 
Frank Jacob
Rastede/Wiefelstede
Redaktion Rastede
Tel:
04402 9988 2620

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.