• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Basketball-Saison Vorzeitig Beendet: VfL Rastede offiziell abgestiegen

02.04.2020

Rastede /Westerstede Jetzt ist es offiziell: Die Basketballer des VfL Rastede sind einer der beiden Absteiger aus der 2. Regionalliga. Drei Spieltage vor dem Saisonende hätten die Ammerländer das rettende Ufer nicht mehr erreichen können. Jetzt hat der Vorstand der Regionalliga als Veranstalter den Spielbetrieb in dieser Saison aufgrund der Corona-Pandemie vorzeitig für beendet erklärt. „Wir folgen damit den Beschlüssen der 2. Bundesliga sowie einiger Landesverbände“, heißt es auf der Internetseite der Regionalliga: „Die aktuelle Tabelle (Stand 12. März 2020) ist somit die Abschlusstabelle.“

„Es ist gekommen, wie wir es erwartet haben. Sportlich hätten wir den Abstieg eh nicht mehr verhindern können. Gerne hätten wir aber noch die drei Spiele in der 2. Regionalliga gemacht“, sagt Rastedes Andre Galler. Die Rasteder sammelten als Aufsteiger in 19 Partien nur acht Punkte und beenden damit die Saison als Tabellenletzter. Als zweiter Absteiger muss der TSV Neustadt II den Gang zurück in die Oberliga antreten. Der Saisonabbruch ist aber die richtige Entscheidung, betont Galler: „Es gibt momentan auf der Welt einfach wichtigere Dinge, als den Sport.“

Das zweite Ammerländer Team, die TSG Westerstede, beendet die Saison auf Platz drei. Auf 22 Punkte aus 19 Spielen kamen die Eagles, genau wie Fortuna Logabirum und der TSV Quakenbrück. Die Ammerländer weisen jedoch das bessere Korbverhältnis auf. „Das ist für uns ein tolles Ergebnis. Viel wichtiger als die gute Platzierung ist aber, dass sich die jungen Spieler in dieser Saison stark weiterentwickelt haben“, freut sich TSG-Trainer Nenad Cirkovic.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Serbe sieht das vorzeitige Saisonende aber als richtigen Schritt. „Die Sicherheit und Gesundheit der Menschen steht an erster Stelle. Wenn wir nicht weiterspielen und damit helfen können, die Ausbreitung des Virus zu verhindern, ist das für mich die richtige Entscheidung“, sagt Cirkovic, der nicht glaubt, dass sportliche Aktivitäten in naher Zukunft wieder gemeinsam möglich sein werden: „Ich denke nicht, dass die Pandemie schnell vorbei sein wird. Das ist derzeit eine kritische Situation.“

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.