• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Jugendfußball: Rasteder C-Junioren beim Turnier in Dresden dabei

28.06.2012

RASTEDE Die C-I-Fußballjugend des FC Rastede nahm an einem internationalen Turnier in der Sachsenmetropole Dresden teil. 14 Spieler sowie die Trainer Holger Klarmann, Roman Kattau und Jens König waren mit dabei. Auf der Sportanlage des Dresdner SC gab es ein hochklassiges Turnier.

Die Rasteder belegten in dem Klassefeld einen guten 9. Platz. Neben dem fußballerischen Können zeigten sich die Löwen von der fairsten Seite und wurden vom Gastgeber mit dem Fair-Cup ausgezeichnet. Beteiligt waren Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet sowie auch aus Polen, Tschechien und Dänemark. Am ersten Turniertag gab es außer einem Achtungserfolg eine knappe Niederlage gegen die hochklassigen Dänen. Der polnische Vertreter aus Posen, der in der zweithöchsten Jugendliga in Polen spielt, servierte die Rasteder auf Kunstrasen mit 6:0 ab. Das letzte Spiel gegen den Braunschweiger SC aus der Bezirksliga verloren die Rasteder etwas unnötig. Am zweiten Tag zeigten die Löwen aber viel Biss und gewannen ihre zwei Spiele souverän.

Neben dem Fußball genossen die Ammerländer daneben natürlich auch die wunderschöne Altstadt von Dresden. Das Autohaus Opel Hansa ermöglichte mit einer Busgestellung diese Fahrt der C-Junioren in die sächsische Landeshauptstadt. Alle zeigten sich hinterher begeistert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.