• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Lokalsport

Rasteder haben einen guten Lauf

08.05.2017

Rastede Laufveranstaltungen gibt es in der Region viele. Der Rasteder Staffellauf ist aber etwas Besonderes.

Hier geht es weniger um Einzelzeiten als um Teamergebnisse – weshalb sich auch viele Freundeskreise oder Firmenmannschaften beteiligen. So viele wie in diesem Jahren waren noch nie am Start. 107 Staffeln mit mehr als 700 Startern registrierten die Veranstalter vom Lauftreff Rastede.

Neben der 5000-Meter-Strecke durch den Schlosspark gab es auch eine 1700-Meter-Runde. Dabei konnten sich bis zu sechs Starter abwechseln.

Dass man aber auch zu dritt ziemlich schnell sein kann, stellten die in der Region bekannten Top-Läufer Jan Knutzen, Andreas Kuhlen und Michael Majewski unter Beweis.

Ergebnisse, Zahlen, Zeiten

Staffel 3 x 5000 Meter 1. Die Bären I in 53.45 Minuten (Sören Thomalla, Finn Hannawald, Paul Burow) 2. VfL Oldenburg I in 59.03 Minuten (Paula Böttcher, Michelle Kipp, Katharina Voigt) 3. Die Bären II in 59.14 Minuten (Erik Hogen, Jean-Marico Speldrich, Niklas Murdfield).

Staffel 6 x 1700 Meter 1.Team Sport Nord in 32.03 Minuten (Jan Knutzen, Michael Majewski, Andreas Kuhlen 2. Catch me... 37.03 Minuten (Leo Eickhoff, Lasse Albrecht, Felix Schrader, Jannes Lay, Tristan Sgodzai, Hannes Schön 3. LG Wilhelmshaven 42.06 (Anja Schmidt, Mario Falk, Robin Helling)

Die insgesamt 10,2 Kilometer liefen sie in neuer Rekordzeit von 32.03 Minuten – auch wenn durch Radfahrer und Spaziergänger auf der nicht komplett gesperrten Strecke die Bedingungen nicht gerade optimal waren.

Auch die NWZ Ammerland ging mit einem Team ins Rennen. Frank Jacob, Christian Korte, Mathias Freese und Jasper Rittner hatten sich als Ziel gesetzt, zumindest das Duell gegen die Gemeindeverwaltung zu gewinnen.

Das klappte: Die Redakteure rannten auf Platz sieben (43.39 Minuten), das Rathaus -Team kam auf Platz 14 (49.19 Minuten).

Was die NWZler auch freute, waren gute Platzierungen in den Altersklassen. Freese war Zweitschnellster bei den Männern M30 (6.08 Minuten), Korte Vierter in der M40 (7.44) und Rittner gar Bester der M 50 (6.56).


     www.run-timing.de 
Christian Quapp Redakteur / Redaktion Bad Zwischenahn
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2630
Jasper Rittner Redaktionsleitung / Redaktion Westerstede/Oldenburg
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2601
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.